News und Nachrichten aus Politik Daten

Themenbereich: Politik Daten


Themenbereich: Politik Daten

Artikel 1 bis 10 von 25

Umfrage: Digitalbranche will transparenter im Umgang mit Daten werden

Politik Daten Unternehmen
06.02.2018 - 17:03 Uhr

Umfrage: Digitalbranche will transparenter im Umgang mit Daten werden Umfrage: Digitalbranche will transparenter im Umgang mit Daten werden Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Digitalbranche will transparenter im Umgang mit Daten werden, die bei der Nutzung von internetfähigen Geräten anfallen. Das geht aus einer Umfrage des Bundesverbands Digitale...

2.513

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Kaspersky fordert internationales Abkommen gegen Cyberkrieg

Politik Internet Kriminalität Daten
04.02.2018 - 00:00 Uhr

Kaspersky fordert internationales Abkommen gegen Cyberkrieg Kaspersky fordert internationales Abkommen gegen Cyberkrieg Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der wegen Spionage-Vorwürfen in den USA in Bedrängnis geratene Computersicherheits-Unternehmer Jewgeni Kaspersky fordert eine internationale Allianz gegen den Cyberkrieg. Die Internetangriffe von Staaten, die andere...

3.586

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Datenschützer besorgt über zunehmende digitale Überwachung

Politik Daten
28.01.2018 - 08:34 Uhr

Datenschützer besorgt über zunehmende digitale Überwachung Datenschützer besorgt über zunehmende digitale Überwachung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Datenschützer schlagen wegen der immer stärkeren Nutzung digitaler Überwachungstechnik durch deutsche Sicherheitsbehörden Alarm. Die jüngsten Zahlen der Bundesregierung "bestätigen eine beunruhigende Entwicklung zu einer immer...

3.531

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Bundeskartellamt droht Facebook mit Datensammel-Verbot

Politik Daten Internet
26.01.2018 - 00:00 Uhr

Bundeskartellamt droht Facebook mit Datensammel-Verbot Bundeskartellamt droht Facebook mit Datensammel-Verbot Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Bundeskartellamt erhöht den Druck auf Facebook. Amtspräsident Andreas Mundt zeigt sich entschlossen, Konsequenzen aus möglichen Verstößen gegen das Wettbewerbs- und Datenschutzrecht durch das weit...

1 Kommentar 1.486

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Datenzugriff: EU-Parlament mahnt Obersten Gerichtshof der USA

Politik Justiz Daten
24.01.2018 - 05:00 Uhr

Datenzugriff: EU-Parlament mahnt Obersten Gerichtshof der USA Datenzugriff: EU-Parlament mahnt Obersten Gerichtshof der USA Politik
über dts Nachrichtenagentur

Im Europäischen Parlament regt sich massiver Widerstand gegen Bestrebungen der US-Regierung, US-Ermittlern Zugang zu europäischen Datenzentren zu verschaffen. Mehrere EU-Abgeordnete äußerten in einem sogenannten Amicus-Brief...

1.742

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Berlin warnt US-Regierung vor weltweitem Datenzugriff

Politik Internet Daten
15.01.2018 - 17:24 Uhr

Berlin warnt US-Regierung vor weltweitem Datenzugriff Berlin warnt US-Regierung vor weltweitem Datenzugriff Politik
über dts Nachrichtenagentur

Innerhalb der Bundesregierung regt sich massiver Widerstand gegen die Absicht der USA, auf Nutzerdaten außerhalb der USA zuzugreifen. Hintergrund ist ein Rechtsstreit, über den der...

2.182

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Grüne kritisieren Union bei Vorratsdatenspeicherung

Politik Daten
14.11.2017 - 16:39 Uhr

Grüne kritisieren Union bei Vorratsdatenspeicherung Grüne kritisieren Union bei Vorratsdatenspeicherung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Grünen kritisieren die Union, weil sie in den Sondierungsgesprächen an der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung festhält. Es gehe um "das zentrale Rechtsstaatsthema der letzten Jahre", sagte...

1.763

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ex-Datenschutzbeauftragter Schaar widerspricht BKA-Präsident

Politik Daten
01.09.2017 - 13:42 Uhr

Ex-Datenschutzbeauftragter Schaar widerspricht BKA-Präsident Ex-Datenschutzbeauftragter Schaar widerspricht BKA-Präsident Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der ehemalige Datenschutzbeauftragte Peter Schaar hat der Einschätzung von BKA-Präsident Holger Münch widersprochen, wonach es bei der Datenspeicherung keine grundsätzlichen Probleme gebe. "Die jüngsten Vorkommnisse...

1 Kommentar 860

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

De Maizière attackiert Maas wegen Kritik am BKA

Politik Daten
31.08.2017 - 20:08 Uhr

De Maizière attackiert Maas wegen Kritik am BKA De Maizière attackiert Maas wegen Kritik am BKA Politik
über dts Nachrichtenagentur

In der Bundesregierung gibt es Streit wegen der Fehler während des G20-Gipfels in Hamburg: Nachdem Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vom Bundeskriminalamt und vom Bundesinnenministerium umfassende...

2 Kommentare 1.003

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Von Notz: BKA muss regelwidrig gespeicherte Daten löschen

Politik Daten
31.08.2017 - 19:18 Uhr

Von Notz: BKA muss regelwidrig gespeicherte Daten löschen Von Notz: BKA muss regelwidrig gespeicherte Daten löschen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Angesichts womöglich massenhafter, regelwidriger Datenspeicherung beim Bundeskriminalamt (BKA) hat der netzpolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Konstantin von Notz, eine Generalrevision der BKA-Datenbanken gefordert: "Diese...

2 Kommentare 1.017

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.