News und Nachrichten aus Kultur/Medien Literatur

Themenbereich: Kultur/Medien Literatur


Themenbereich: Kultur/Medien Literatur

Artikel 1 bis 10 von 67

Ian McEwan: "Alle haben einen Nervenzusammenbruch"

Kultur/Medien Großbritannien Literatur
17.05.2019 - 18:00 Uhr

Ian McEwan: Alle haben einen Nervenzusammenbruch Ian McEwan: "Alle haben einen Nervenzusammenbruch" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der britische Schriftsteller Ian McEwan bezeichnet den Brexit als "traurigen, verrückten Vorgang". In der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" sagt er, er sei auch "wütend, weil...

3.564

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Handke sieht Notre-Dame als Symbol der Hoffnung für Europa

Kultur/Medien Frankreich Österreich Literatur Unglücke
24.04.2019 - 13:30 Uhr

Handke sieht Notre-Dame als Symbol der Hoffnung für Europa Handke sieht Notre-Dame als Symbol der Hoffnung für Europa Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der bei Paris lebende österreichische Schriftsteller Peter Handke sieht in der durch ein Feuer schwer beschädigten Kathedrale Notre-Dame ein Symbol der Hoffnung für Europa. "Vielleicht...

4.684

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Anke Stelling gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse

Kultur/Medien Literatur
21.03.2019 - 16:56 Uhr

Anke Stelling gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse Anke Stelling gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die Autorin Anke Stelling ist am Donnerstag mit dem Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik ausgezeichnet worden. Stelling erhielt die Auszeichnung für das...

4.740

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Klett-Verlag will Wörterbuch-Geschäft von Langenscheidt kaufen

Kultur/Medien Unternehmen Literatur
03.03.2019 - 00:00 Uhr

Klett-Verlag will Wörterbuch-Geschäft von Langenscheidt kaufen Klett-Verlag will Wörterbuch-Geschäft von Langenscheidt kaufen Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die Stuttgarter Klett-Gruppe will das Wörterbuch- und Sprachlerngeschäft des Münchner Langenscheidt-Verlags übernehmen. Nach Informationen der "Welt am Sonntag" wurde der "mittelbare Erwerb wesentlicher Vermögensteile von...

4.123

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Autor John Grisham nennt Trump einen "Idioten"

Kultur/Medien Literatur Leute
01.03.2019 - 19:00 Uhr

Autor John Grisham nennt Trump einen Idioten Autor John Grisham nennt Trump einen "Idioten" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

US-Bestsellerautor John Grisham hat für US-Präsident Donald Trump nur Kraftausdrücke parat. "Er ist ein Idiot und er beweist es jeden Tag", sagte der 64-Jährige dem...

4.612

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Philosoph Finkielkraut kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

Kultur/Medien Frankreich Asyl Literatur
19.02.2019 - 22:40 Uhr

Philosoph Finkielkraut kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik Philosoph Finkielkraut kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der französische Philosoph und Autor, Alain Finkielkraut, sieht in der deutschen Flüchtlingspolitik seit 2015 die wesentliche Ursache für gravierende Fehlentwicklungen in Europa. "Ohne Angela Merkels...

2.692

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Nach KNV-Insolvenz: Denis Scheck in Sorge um kleine Verlage

Kultur/Medien Literatur Leute Unternehmen
14.02.2019 - 18:08 Uhr

Nach KNV-Insolvenz: Denis Scheck in Sorge um kleine Verlage Nach KNV-Insolvenz: Denis Scheck in Sorge um kleine Verlage Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Nach dem Insolvenzantrag des Buchgroßhandels Koch, Neff und Volckmar (KNV) beim Amtsgericht Stuttgart am Donnerstag sorgt sich Literaturkritiker Denis Scheck um die Zukunft der kleinen...

3.710

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Rosamunde Pilcher ist tot

Kultur/Medien Großbritannien Literatur Leute
07.02.2019 - 15:26 Uhr

Rosamunde Pilcher ist tot Rosamunde Pilcher ist tot Kultur/Medien

Die britische Schriftstellerin Rosamunde Pilcher ist tot. Sie starb laut übereinstimmenden britischen Medienberichten am Donnerstag im Alter von 94 Jahren. Die Autorin begann Ende der...

264

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

"MeToo"-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken

Kultur/Medien Leute Literatur Sexualstraftaten
23.01.2019 - 12:01 Uhr

MeToo-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken "MeToo"-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken Kultur/Medien

Die US-Schriftstellerin und Chefredakteurin des T-Magazins der "New York Times", Hanya Yanagihara, hält nichts davon, die Arbeit von Künstlern zu schmähen, die etwa im Zuge...

254

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller

Kultur/Medien Frankreich Leute Literatur
23.01.2019 - 11:47 Uhr

Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der französische Schriftsteller Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als berühmter Autor. Er sei es schon wieder leid, Édouard Louis zu sein, sagte der Schriftsteller,...

3.732

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.