News und Nachrichten aus Kultur/Medien Literatur

Themenbereich: Kultur/Medien Literatur


Themenbereich: Kultur/Medien Literatur

Artikel 1 bis 10 von 24

Salman Rushdie: Todesurteil spielt im Alltag keine Rolle mehr

Kultur/Medien Iran Literatur
16.12.2017 - 05:42 Uhr

Salman Rushdie: Todesurteil spielt im Alltag keine Rolle mehr Salman Rushdie: Todesurteil spielt im Alltag keine Rolle mehr Kultur/Medien

Der Schriftsteller Salman Rushdie fühlt sich nicht länger von der Fatwa gegen ihn bedroht. Dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Sonnabendausgaben) sagte er: "Das Todesurteil spielt seit 20...

5

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Büchnerpreisträger Wagner: Lyrik ist auf dem Vormarsch

Kultur/Medien Literatur Leute
25.11.2017 - 05:00 Uhr

Büchnerpreisträger Wagner: Lyrik ist auf dem Vormarsch Büchnerpreisträger Wagner: Lyrik ist auf dem Vormarsch Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Büchnerpreisträger und Dichter Jan Wagner ("Regentonnenvariationen") sieht Lyrik auf dem Vormarsch. "Kollegen berichten, dass ihre Lesungen besser besucht sind, Buchhändler erzählen von einem gestiegenen...

1 Kommentar 4.292

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Autor Kehlmann: Historische Romane verbinden Wahrheit und Fiktion

Kultur/Medien Literatur
23.11.2017 - 15:15 Uhr

Autor Kehlmann: Historische Romane verbinden Wahrheit und Fiktion Autor Kehlmann: Historische Romane verbinden Wahrheit und Fiktion Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Bestseller-Autor Daniel Kehlmann sieht historische Romane als Verbindung von Wahrheit und Fiktion. "Um von der Vergangenheit zu erzählen, muss man erfinden", sagte Kehlmann der "Zeit"....

2.114

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Marius Müller-Westernhagen: "Lesen ist schwieriger geworden"

Kultur/Medien Leute Literatur Musik
09.11.2017 - 18:18 Uhr

Marius Müller-Westernhagen: Lesen ist schwieriger geworden Marius Müller-Westernhagen: "Lesen ist schwieriger geworden" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Für Marius Müller-Westernhagen ist der körperliche Aspekt des Älterwerden eine mühsame Aufgabe. "Lesen ist schwieriger geworden, das geht ja mit 40 los", sagte der 68...

1 Kommentar 1.787

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Büchner-Preisträger Wagner will mehr Lyrik auf der Bühne

Kultur/Medien Literatur
25.10.2017 - 14:51 Uhr

Büchner-Preisträger Wagner will mehr Lyrik auf der Bühne Büchner-Preisträger Wagner will mehr Lyrik auf der Bühne Kultur/Medien
dts Nachrichtenagentur

Der Büchner-Preisträger 2017, Jan Wagner, hat es begrüßt, dass es die Lyrik in den vergangenen Jahren immer öfter auf die Bühne gezogen hat, etwa bei...

140

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Feridun Zaimoglu will Reformationsfeiertag für alle Bundesländer

Kultur/Medien Literatur
20.10.2017 - 14:05 Uhr

Feridun Zaimoglu will Reformationsfeiertag für alle Bundesländer Feridun Zaimoglu will Reformationsfeiertag für alle Bundesländer Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Schriftsteller Feridun Zaimoglu spricht sich dafür aus, den Reformationsfeiertag grundsätzlich in allen Bundesländern einzuführen. "Ich finde es nicht das Schlechteste, Luther zu feiern, indem...

1 Kommentar 2.415

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Autor Kehlmann: Vergangenheit ist spannender als die Gegenwart

Kultur/Medien Literatur Leute
14.10.2017 - 05:00 Uhr

Autor Kehlmann: Vergangenheit ist spannender als die Gegenwart Autor Kehlmann: Vergangenheit ist spannender als die Gegenwart Kultur/Medien

Der Schriftsteller Daniel Kehlmann ("Die Vermessung der Welt") hält die Vergangenheit für spannender als die Gegenwart. "Wir neigen immer dazu, unsere Gegenwart für notwendig und...

1 Kommentar 47

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

US-Autor Green litt bei Arbeit an neuem Roman unter Erfolgsdruck

Kultur/Medien Leute Literatur
11.10.2017 - 11:45 Uhr

US-Autor Green litt bei Arbeit an neuem Roman unter Erfolgsdruck US-Autor Green litt bei Arbeit an neuem Roman unter Erfolgsdruck Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der US-Erfolgsautor John Green hat während der Arbeit an seinem neuen Roman oft unter Leistungsangst gelitten. "Es gab schon einen gewissen Erfolgsdruck", sagte Green der...

1 Kommentar 1.914

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Schriftsteller Nolte nennt Generationsbegriff "Riesenkatastrophe"

Kultur/Medien Literatur
10.10.2017 - 14:50 Uhr

Schriftsteller Nolte nennt Generationsbegriff Riesenkatastrophe Schriftsteller Nolte nennt Generationsbegriff "Riesenkatastrophe" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Schriftsteller Jakob Nolte mag es nicht, als die "Stimme der Generation" bezeichnet zu werden. "Der Generationsbegriff ist eine Riesenkatastrophe. Es wird dabei immer nur...

1 Kommentar 2.020

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Gabriel gratuliert Buchpreis-Gewinner Menasse

Kultur/Medien Österreich Leute Literatur
10.10.2017 - 09:03 Uhr

Gabriel gratuliert Buchpreis-Gewinner Menasse Gabriel gratuliert Buchpreis-Gewinner Menasse Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat dem österreichischen Schriftsteller Robert Menasse zur Verleihung des Deutschen Buchpreises gratuliert. "Es freut mich besonders, dass die Jury mit Robert...

1 Kommentar 2.188

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.