News und Nachrichten aus Politik Energie

Themenbereich: Politik Energie


Themenbereich: Politik Energie

Artikel 1 bis 10 von 459

Althusmann wirbt bei Tesla weiterhin für Niedersachsen

Politik Unternehmen Autoindustrie Energie
13.11.2019 - 19:37 Uhr

Althusmann wirbt bei Tesla weiterhin für Niedersachsen Althusmann wirbt bei Tesla weiterhin für Niedersachsen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) will den US-Elektropionier Tesla für sein Bundesland begeistern. "Die Batteriezellfertigung auf regenerativer Basis, insbesondere durch Windenergie, kann hier besonders gut...

170

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Kipping warnt vor Inbetriebnahme von Kohlekraftwerk Datteln 4

Politik Unternehmen Energie Umweltschutz
12.11.2019 - 13:32 Uhr

Kipping warnt vor Inbetriebnahme von Kohlekraftwerk Datteln 4 Kipping warnt vor Inbetriebnahme von Kohlekraftwerk Datteln 4 Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Parteivorsitzende der Linken, Katja Kipping, hat sich dagegen ausgesprochen, das Kohlekraftwerk Datteln 4 ans Netz gehen zu lassen. "Dass wir nicht neue Kohlekraftwerke bauen,...

1.466

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Grüne werfen Altmaier "mutwillige Zerstörung" der Windkraft vor

Politik Energie Unternehmen
12.11.2019 - 07:26 Uhr

Grüne werfen Altmaier mutwillige Zerstörung der Windkraft vor Grüne werfen Altmaier "mutwillige Zerstörung" der Windkraft vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat wegen des massiven Stellenabbaus beim Windanlagenbauer Enercon die Bundesregierung scharf angegriffen. "Statt den Windkraftausbau wieder in Gang zu bringen und sich...

1.694

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Baerbock kritisiert geplante Abstandsregeln für Windkraftanlagen

Politik Umweltschutz Energie
09.11.2019 - 05:00 Uhr

Baerbock kritisiert geplante Abstandsregeln für Windkraftanlagen Baerbock kritisiert geplante Abstandsregeln für Windkraftanlagen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat die Pläne der Bundesregierung zum Abstand von Windkraftanlagen zu Wohnhäusern kritisiert. "Die geplanten Abstandsregeln für Windkraftanlagen sind verheerend", sagte sie dem...

4.080

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Hamburgs Umweltsenator will Herkunftskennzeichnung für Gas

Politik Energie Umweltschutz
07.11.2019 - 07:39 Uhr

Hamburgs Umweltsenator will Herkunftskennzeichnung für Gas Hamburgs Umweltsenator will Herkunftskennzeichnung für Gas Politik
über dts Nachrichtenagentur

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) hat eine Herkunftskennzeichnung für Gas ins Spiel gebracht. Der Grünen-Politiker habe einen entsprechenden Antrag für die kommende Umweltministerkonferenz auf die...

3.627

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Karliczek will mehr Tempo bei "Nationaler Wasserstoffstrategie"

Politik Unternehmen Industrie Energie
02.11.2019 - 05:00 Uhr

Karliczek will mehr Tempo bei Nationaler Wasserstoffstrategie Karliczek will mehr Tempo bei "Nationaler Wasserstoffstrategie" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) fordert schnellere Schritte für eine "Nationale Wasserstoffstrategie", um die Klimaziele erreichen und wirtschaftliche Vorteile nutzen zu können. "Deutschland muss bei der...

4.298

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Bundesregierung hält Atomreststoff-Export nach Russland für risikolos

Politik Russland Energie Unternehmen
01.11.2019 - 18:00 Uhr

Bundesregierung hält Atomreststoff-Export nach Russland für risikolos Bundesregierung hält Atomreststoff-Export nach Russland für risikolos Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Bundesregierung hat keine Sicherheitsbedenken bei der Ausfuhr von Atomreststoffen nach Russland. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion...

4.497

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Kinderarbeit für E-Autos im Kongo: Müller will Konsequenzen

Politik Kongo Energie Unternehmen Autoindustrie
30.10.2019 - 00:00 Uhr

Kinderarbeit für E-Autos im Kongo: Müller will Konsequenzen Kinderarbeit für E-Autos im Kongo: Müller will Konsequenzen Politik
über dts Nachrichtenagentur

In der Demokratischen Republik Kongo werden Kinder im Alter ab vier Jahren ausgebeutet, um Kobalt für E-Autos, Akkus und Handys zu fördern. Das berichtet die...

4.138

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Bildungsstaatssekretär verteidigt Batteriefabrik-Vergabe nach Münster

Politik Bildung Wissenschaft Energie
23.10.2019 - 21:11 Uhr

Bildungsstaatssekretär verteidigt Batteriefabrik-Vergabe nach Münster Bildungsstaatssekretär verteidigt Batteriefabrik-Vergabe nach Münster Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Wolf-Dieter Lukas, hat die Vergabe des Zentrums für Batterieforschung nach Münster verteidigt. "Wir haben das nach den...

1 Kommentar 3.585

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Belgische Atomaufsicht gerät unter Druck

Politik Belgien Unternehmen Energie
18.10.2019 - 18:00 Uhr

Belgische Atomaufsicht gerät unter Druck Belgische Atomaufsicht gerät unter Druck Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die belgische Atomaufsichtsbehörde (Fanc) gerät wegen ihrer schleppenden Informationspolitik bei den Pannenkraftwerken Doel und Tihange immer stärker unter Druck. Die Behörde habe zu einer Reihe...

4.050

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.