News und Nachrichten aus Kultur/Medien Gesellschaft

Themenbereich: Kultur/Medien Gesellschaft


Themenbereich: Kultur/Medien Gesellschaft

Artikel 1 bis 10 von 23

Sendung-mit-der-Maus-Moderator sorgt sich um Lesekompetenz

Kultur/Medien Literatur Gesellschaft
06.09.2019 - 19:27 Uhr

Sendung-mit-der-Maus-Moderator sorgt sich um Lesekompetenz Sendung-mit-der-Maus-Moderator sorgt sich um Lesekompetenz Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Christoph Biemann, langjähriger Moderator der "Sendung mit der Maus", sorgt sich um das fehlende Textverständnis vieler Menschen. "Schließlich wird die Welt immer komplexer, da müssen...

3.801

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Julianne Moore: Gleichberechtigung in Hollywood steht erst am Anfang

Kultur/Medien Kino Leute Gesellschaft
16.08.2019 - 16:55 Uhr

Julianne Moore: Gleichberechtigung in Hollywood steht erst am Anfang Julianne Moore: Gleichberechtigung in Hollywood steht erst am Anfang Kultur/Medien

Für US-Schauspielerin Julianne Moore ist der Weg zur Gleichberechtigung in Hollywood noch weit: "Ich glaube nicht, dass die Dinge schon signifikant vorangekommen sind", sagte Moore...

162

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ex-WDR-Intendant Pleitgen kritisiert "homogene Berichterstattung"

Kultur/Medien Fernsehen Gesellschaft Internet Zeitungen Radio
11.07.2019 - 08:13 Uhr

Ex-WDR-Intendant Pleitgen kritisiert homogene Berichterstattung Ex-WDR-Intendant Pleitgen kritisiert "homogene Berichterstattung" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Fritz Pleitgen, der frühere Intendant des "WDR", hat vor einem Verfall der Meinungsvielfalt gewarnt. "In vielen wichtigen Fragen beobachte ich eine homogene Berichterstattung. Alle marschieren...

6.443

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Maximilian Arland: Musikbusiness ist "Haifischbecken"

Kultur/Medien Leute Gesellschaft Musik
25.06.2019 - 12:25 Uhr

Maximilian Arland: Musikbusiness ist Haifischbecken Maximilian Arland: Musikbusiness ist "Haifischbecken" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Schlagersänger Maximilian Arland sieht das Musikbusiness als "Haifischbecken". Da müsse man "die Ellenbogen ausfahren und sich durchbeißen", sagte Arland dem Radiosender HR4. Jedoch habe...

3.747

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ben Zucker über "Republikflucht" seiner Eltern

Kultur/Medien Musik Leute Gesellschaft
11.06.2019 - 15:45 Uhr

Ben Zucker über Republikflucht seiner Eltern Ben Zucker über "Republikflucht" seiner Eltern Kultur/Medien

Der Schlagersänger Ben Zucker, der 2017 mit dem Song "Na und?" in einer TV-Show von Florian Silbereisen bekannt wurde, hält sein Privatleben gerne unter Verschluss...

465

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Gene Simmons ist Merkel-Fan

Kultur/Medien Musik Leute Gesellschaft
29.05.2019 - 20:17 Uhr

Gene Simmons ist Merkel-Fan Gene Simmons ist Merkel-Fan Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der US-Musiker Gene Simmons, Frontmann der Hard-Rock-Band "Kiss", ist ein großer Fan von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Merkel sei ein "Freigeist", "der es scheißegal ist,...

4.835

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Bjarne Mädel rätselt über Sinn von Selfies

Kultur/Medien Fernsehen Gesellschaft Leute
29.05.2019 - 16:46 Uhr

Bjarne Mädel rätselt über Sinn von Selfies Bjarne Mädel rätselt über Sinn von Selfies Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Schauspieler Bjarne Mädel versteht nicht, weshalb Fans Handyfotos mit ihm machen wollen. "Ich verstehe einfach den Grund dafür nicht", sagte Mädel der "Rheinischen Post"...

4.698

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Natalia Wörner kritisiert "MeToo"-Debatte

Kultur/Medien Fernsehen Kino Leute Gesellschaft
03.05.2019 - 16:30 Uhr

Natalia Wörner kritisiert MeToo-Debatte Natalia Wörner kritisiert "MeToo"-Debatte Kultur/Medien

Die Schauspielerin Natalia Wörner hat die "MeToo"-Debatte kritisiert. "Dass Männer an den Pranger gestellt werden und in einem ständigen Rechtfertigungszwang stehen, finde ich eine schlimme...

384

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

"Fettes Brot" fühlt sich konsequent im Umgang mit Rechten

Kultur/Medien Musik Leute Gesellschaft
24.04.2019 - 12:36 Uhr

Fettes Brot fühlt sich konsequent im Umgang mit Rechten "Fettes Brot" fühlt sich konsequent im Umgang mit Rechten Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die Mitglieder der Hamburger Hip-Hop-Gruppe Fettes Brot sehen sich sowohl in ihrer künstlerischen Tätigkeit als auch privat konsequent im Umgang mit Menschen, die sich rassistisch...

5.249

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen gegen Gendersprache

Kultur/Medien Gesellschaft
01.04.2019 - 18:30 Uhr

Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen gegen Gendersprache Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen gegen Gendersprache Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die Mehrheit der Deutschen lehnt die Nutzung geschlechtsneutraler Sprache ab. Auch die Debatten darüber halten viele für überflüssig und übertrieben, wie es aus einer vom...

3.976

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.