News und Nachrichten aus Kultur/Medien Gesellschaft

Themenbereich: Kultur/Medien Gesellschaft


Themenbereich: Kultur/Medien Gesellschaft

Artikel 11 bis 20 von 44

Nur jeder dritte Corona-"Experte" weiblich

Kultur/Medien Gesundheit Fernsehen Gesellschaft
15.05.2020 - 13:51 Uhr

Nur jeder dritte Corona-Experte weiblich Nur jeder dritte Corona-"Experte" weiblich Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Nur ein Drittel der Personen, die in Talkshows und Presseberichten zum Thema Corona befragt werden, ist weiblich. Das berichtet der "Spiegel". Lediglich in einer Kategorie...

4.887

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Anne Will: Verzicht auf Studio-Publikum erzeugt andere Atmosphäre

Kultur/Medien Fernsehen Leute Gesellschaft
24.04.2020 - 17:31 Uhr

Anne Will: Verzicht auf Studio-Publikum erzeugt andere Atmosphäre Anne Will: Verzicht auf Studio-Publikum erzeugt andere Atmosphäre Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Für ARD-Moderatorin Anne Will ist der Verzicht auf Studio-Publikum eine der größten Veränderungen der Produktionsbedingungen infolge der Coronakrise. "Natürlich ist die Atmosphäre eine andere, wenn...

5.534

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Nach umstrittenen Aussagen: RTL nimmt Xavier Naidoo aus DSDS-Jury

Kultur/Medien Fernsehen Musik Gesellschaft
11.03.2020 - 19:25 Uhr

Nach umstrittenen Aussagen: RTL nimmt Xavier Naidoo aus DSDS-Jury Nach umstrittenen Aussagen: RTL nimmt Xavier Naidoo aus DSDS-Jury Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Nach den umstrittenen Äußerungen des Sängers Xavier Naidoo in einem selbst gedrehten Video, das am Mittwoch in den sozialen Netzwerken geteilt worden ist, hat sich...

4.897

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

"Geschlechterbetonte Sprache" für Mehrheit unwichtig

Kultur/Medien Gesellschaft
31.01.2020 - 11:50 Uhr

Geschlechterbetonte Sprache für Mehrheit unwichtig "Geschlechterbetonte Sprache" für Mehrheit unwichtig Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Für eine Mehrheit der Deutschen haben Gendersterne und andere Ideen für eine vermeintlich gendergerechte Sprache keine große Bedeutung. Für 62 Prozent sei eine geschlechterbetonte Sprache...

7.976

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Unwort des Jahres 2019 ist "Klimahysterie"

Kultur/Medien Gesellschaft
14.01.2020 - 10:25 Uhr

Unwort des Jahres 2019 ist Klimahysterie Unwort des Jahres 2019 ist "Klimahysterie" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Begriff "Klimahysterie" ist zum Unwort des Jahres 2019 gekürt worden. Mit dem Wort würden "Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz...

4.521

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

WDR-"Umweltsau"-Affäre: Abdelkarim kritisiert Umgang mit Satire

Kultur/Medien Fernsehen Gesellschaft Leute
10.01.2020 - 15:53 Uhr

WDR-Umweltsau-Affäre: Abdelkarim kritisiert Umgang mit Satire WDR-"Umweltsau"-Affäre: Abdelkarim kritisiert Umgang mit Satire Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Kabarettist Abdelkarim hat den Umgang mit Satire in Deutschland kritisiert. "Für mich war die Umweltsau-Nummer ganz klar als Comedy-Clip erkennbar. Und ob Comedy und Satire...

5.873

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Woody Allen unbeeindruckt von Schauspieler-Boykott

Kultur/Medien Kino Leute Gesellschaft
30.11.2019 - 12:14 Uhr

Woody Allen unbeeindruckt von Schauspieler-Boykott Woody Allen unbeeindruckt von Schauspieler-Boykott Kultur/Medien

Der Filmregisseur Woody Allen hat sich unbeeindruckt davon gezeigt, dass Schauspieler wie Colin Firth oder Greta Gerwig wegen der Missbrauchsvorwürfe seiner Adoptivtochter Dylan Farrow nicht...

704

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Jan Gorkow findet 9. November als reinen Mauerfall-Gedenktag seltsam

Kultur/Medien Musik Leute Gesellschaft
07.11.2019 - 01:00 Uhr

Jan Gorkow findet 9. November als reinen Mauerfall-Gedenktag seltsam Jan Gorkow findet 9. November als reinen Mauerfall-Gedenktag seltsam Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Sänger der Punkrock-Band Feine Sahne Fischfilet aus Mecklenburg-Vorpommern, Jan "Monchi" Gorkow, findet es seltsam, wenn am 9. November nur vom Mauerfall die Rede ist....

4.311

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Roland Emmerich fürchtet Aufblühen des Faschismus

Kultur/Medien Kino Leute Gesellschaft
06.11.2019 - 17:20 Uhr

Roland Emmerich fürchtet Aufblühen des Faschismus Roland Emmerich fürchtet Aufblühen des Faschismus Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Bereits vor 20 Jahren wollte der Regisseur Roland Emmerich den aktuellen Kinofilm "Midway" drehen, der die Luft- und Seeschlacht auf den Midwayinseln während des Pazifikkriegs...

3.853

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Woody Allen verteidigt sich gegen Vorwürfe von Adoptivtochter

Kultur/Medien Kino Leute Gesellschaft
25.10.2019 - 19:33 Uhr

Woody Allen verteidigt sich gegen Vorwürfe von Adoptivtochter Woody Allen verteidigt sich gegen Vorwürfe von Adoptivtochter Kultur/Medien

Die Missbrauchsvorwürfe seiner Adoptivtochter Dylan Farrow entbehren nach der Ansicht des US-Regisseurs Woody Allen jeder Grundlage. "Da gibt es nichts, was ich hätte anders machen...

703

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin