News und Nachrichten aus Kultur/Medien Literatur

Themenbereich: Kultur/Medien Literatur


Themenbereich: Kultur/Medien Literatur

Artikel 31 bis 40 von 90

Rosamunde Pilcher ist tot

Kultur/Medien Großbritannien Literatur Leute
07.02.2019 - 15:26 Uhr

Rosamunde Pilcher ist tot Rosamunde Pilcher ist tot Kultur/Medien

Die britische Schriftstellerin Rosamunde Pilcher ist tot. Sie starb laut übereinstimmenden britischen Medienberichten am Donnerstag im Alter von 94 Jahren. Die Autorin begann Ende der...

785

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

"MeToo"-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken

Kultur/Medien Leute Literatur Sexualstraftaten
23.01.2019 - 12:01 Uhr

MeToo-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken "MeToo"-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken Kultur/Medien

Die US-Schriftstellerin und Chefredakteurin des T-Magazins der "New York Times", Hanya Yanagihara, hält nichts davon, die Arbeit von Künstlern zu schmähen, die etwa im Zuge...

699

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller

Kultur/Medien Frankreich Leute Literatur
23.01.2019 - 11:47 Uhr

Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der französische Schriftsteller Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als berühmter Autor. Er sei es schon wieder leid, Édouard Louis zu sein, sagte der Schriftsteller,...

4.290

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Menasse-Debatte: Politologin Guérot räumt "Nachlässigkeit" ein

Kultur/Medien Wissenschaft Literatur
17.01.2019 - 14:37 Uhr

Menasse-Debatte: Politologin Guérot räumt Nachlässigkeit ein Menasse-Debatte: Politologin Guérot räumt "Nachlässigkeit" ein Kultur/Medien

Die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot hat eingeräumt, über Jahre hinweg falsche Zitate der EU-Gründerväter Walter Hallstein und Jean Monnet verwendet zu haben. "Ich habe die Quellen...

645

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Mirjam Pressler ist tot

Kultur/Medien Literatur
16.01.2019 - 15:55 Uhr

Mirjam Pressler ist tot Mirjam Pressler ist tot Kultur/Medien

Die Schriftstellerin und Übersetzerin Mirjam Pressler ist tot. Sie starb am Mittwochvormittag im Alter von 78 Jahren nach langer schwerer Krankheit in Landshut, teilte die...

636

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Robert Menasse entschuldigt sich für falsche Hallstein-Zitate

Kultur/Medien Österreich Literatur Leute
04.01.2019 - 16:28 Uhr

Robert Menasse entschuldigt sich für falsche Hallstein-Zitate Robert Menasse entschuldigt sich für falsche Hallstein-Zitate Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Schriftsteller Robert Menasse sieht eine "künstliche Aufregung" über von ihm konstruierte Zitate des Europapolitikers Walter Hallstein (1901-82) und entschuldigt sich zugleich für den "Fehler",...

5.481

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Schriftsteller Amis: Schreiben über Sex ist "völlig hoffnungslos"

Kultur/Medien Großbritannien Leute Literatur
02.01.2019 - 11:40 Uhr

Schriftsteller Amis: Schreiben über Sex ist völlig hoffnungslos Schriftsteller Amis: Schreiben über Sex ist "völlig hoffnungslos" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der englische Schriftsteller Martin Amis schreibt nicht gerne über Sex. Für ihn gebe es "drei Themenbereiche, in denen die Literatur große Probleme hat und die...

1 Kommentar 5.275

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Amos Oz ist tot

Kultur/Medien Israel Literatur
28.12.2018 - 15:51 Uhr

Amos Oz ist tot Amos Oz ist tot Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der israelische Schriftsteller und Journalist Amos Oz ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 79 Jahren, teilte seine Tochter Fania Oz-Salzberger am Freitag...

8.090

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Wilhelm Genazino ist tot

Kultur/Medien Literatur
14.12.2018 - 15:55 Uhr

Wilhelm Genazino ist tot Wilhelm Genazino ist tot Kultur/Medien

Der Schriftsteller Wilhelm Genazino ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 75 Jahren nach kurzer Krankheit, sagte eine Sprecherin des Carl Hanser Verlags...

670

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Cornelia Funke hat nach Waldbränden mehr Verständnis für Flüchtlinge

Kultur/Medien Leute Literatur Asyl
21.11.2018 - 14:03 Uhr

Cornelia Funke hat nach Waldbränden mehr Verständnis für Flüchtlinge Cornelia Funke hat nach Waldbränden mehr Verständnis für Flüchtlinge Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die Jugendbuch-Autorin Cornelia Funke hat seit ihrer Flucht vor den kalifornischen Waldbränden noch mehr Mitgefühl mit Flüchtlingen. "Ich war nur ein paar Tage lang ein...

3.818

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin