News und Nachrichten aus Politik Palästina

Themenbereich: Politik Palästina


Themenbereich: Politik Palästina

Artikel 1 bis 10 von 19

Abbas entschuldigt sich für antisemitische Äußerungen

Politik Israel Palästina Religion
04.05.2018 - 13:30 Uhr

Abbas entschuldigt sich für antisemitische Äußerungen Abbas entschuldigt sich für antisemitische Äußerungen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat sich für seine jüngst getätigten antisemitischen Äußerungen entschuldigt. "Wenn Menschen durch meine Aussagen beleidigt wurden, besonders Menschen des jüdischen Glaubens, entschuldige...

1.973

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Maas verurteilt "Relativierung des Holocausts" durch Abbas

Politik Palästina Israel Religion
02.05.2018 - 13:11 Uhr

Maas verurteilt Relativierung des Holocausts durch Abbas Maas verurteilt "Relativierung des Holocausts" durch Abbas Politik
über dts Nachrichtenagentur

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat die Äußerungen von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zu einer angeblichen Schuld des jüdischen Volkes am Holocaust strikt zurückgewiesen. "Wir treten gegen...

1 Kommentar 2.673

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Rabbiner Lau kritisiert palästinensische Führung

Politik Israel Palästina Weltpolitik Religion
24.01.2018 - 13:28 Uhr

Rabbiner Lau kritisiert palästinensische Führung Rabbiner Lau kritisiert palästinensische Führung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der langjährige Oberrabbiner von Israel, Israel Meir Lau, glaubt nicht, dass es für Israel bald Frieden mit den Palästinensern geben wird. "Ich fürchte, dass die...

2.156

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Auswärtiges Amt kritisiert Siedlungsausbau im Westjordanland

Politik Israel Palästina Weltpolitik
12.01.2018 - 13:07 Uhr

Auswärtiges Amt kritisiert Siedlungsausbau im Westjordanland Auswärtiges Amt kritisiert Siedlungsausbau im Westjordanland Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Auswärtige Amt hat Beschlüsse zum weiteren Ausbau israelischer Siedlungen im besetzten Westjordanland "mit großer Sorge" zur Kenntnis genommen. "Besonders besorgniserregend ist der hohe Anteil...

2.533

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Dirigent Barenboim verlangt Anerkennung des Staates Palästina

Politik Israel Palästina Weltpolitik
19.12.2017 - 13:33 Uhr

Dirigent Barenboim verlangt Anerkennung des Staates Palästina Dirigent Barenboim verlangt Anerkennung des Staates Palästina Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Dirigent Daniel Barenboim hat die internationale Anerkennung des Staates Palästina gefordert. Man könne "keinen Kompromiss zwischen zwei Völkern, noch nicht einmal zwischen zwei Menschen...

1 Kommentar 2.330

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Müntefering ruft Erdogan zur Mäßigung in Jerusalem-Debatte auf

Politik Türkei Palästina Israel Weltpolitik
13.12.2017 - 14:54 Uhr

Müntefering ruft Erdogan zur Mäßigung in Jerusalem-Debatte auf Müntefering ruft Erdogan zur Mäßigung in Jerusalem-Debatte auf Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Vorsitzende der deutsch-türkischen Parlamentariergruppe im Bundestag, Michelle Müntefering, hat den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zur Mäßigung in der Jerusalem-Debatte aufgerufen. "Das Gebaren des...

1 Kommentar 2.375

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Sari Nusseibeh nennt Trumps Jerusalem-Entscheidung "extrem schlau"

Politik Palästina Israel Weltpolitik
13.12.2017 - 14:28 Uhr

Sari Nusseibeh nennt Trumps Jerusalem-Entscheidung extrem schlau Sari Nusseibeh nennt Trumps Jerusalem-Entscheidung "extrem schlau" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der einflussreiche palästinensische Politiker und Philosoph Sari Nusseibeh hält die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump für "extrem schlau". Die Anerkennung Jerusalems...

3 Kommentare 2.532

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Lambsdorff: Einseitige Anerkennung Jerusalems bringt nichts

Politik Israel Palästina Türkei
13.12.2017 - 13:52 Uhr

Lambsdorff: Einseitige Anerkennung Jerusalems bringt nichts Lambsdorff: Einseitige Anerkennung Jerusalems bringt nichts Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Alexander Graf Lambsdorff hat die Ankündigung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, Jerusalem als Hauptstadt der Palästinenser anzuerkennen, kritisiert. "Die einseitige Anerkennung...

1 Kommentar 2.314

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Israelische Autorin Shalev für Kompromiss in Jerusalem-Frage

Politik Israel Palästina Proteste Leute
13.12.2017 - 13:17 Uhr

Israelische Autorin Shalev für Kompromiss in Jerusalem-Frage Israelische Autorin Shalev für Kompromiss in Jerusalem-Frage Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die israelische Schriftstellerin Zeruya Shalev hat für einen Kompromiss in der Jerusalem-Frage plädiert. Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen, sei...

2.196

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Hamas ruft nach Trumps Jerusalem-Entscheidung zu Aufstand auf

Politik Palästina Israel Proteste Gewalt
07.12.2017 - 10:13 Uhr

Hamas ruft nach Trumps Jerusalem-Entscheidung zu Aufstand auf Hamas ruft nach Trumps Jerusalem-Entscheidung zu Aufstand auf Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nach der Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat der Anführer der militanten palästinensischen Hamas zu einer neuen Intifada aufgerufen. Hamas-Anführer...

1.290

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.