News und Nachrichten aus Politik Radio

Themenbereich: Politik Radio


Themenbereich: Politik Radio

Artikel 31 bis 40 von 60

FDP fordert "Neudefinition des Rundfunkauftrags"

Politik Fernsehen Radio Internet
18.07.2018 - 12:44 Uhr

FDP fordert Neudefinition des Rundfunkauftrags FDP fordert "Neudefinition des Rundfunkauftrags" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Rundfunkbeitrag fordert die FDP massive Kürzungen in der Struktur der öffentlich-rechtlichen Anstalten. "Das Urteil ist eine klare Absage an...

1 Kommentar 3.106

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Karlsruhe erklärt Rundfunkbeitrag für weitgehend verfassungsgemäß

Politik Justiz Fernsehen Radio
18.07.2018 - 10:23 Uhr

Karlsruhe erklärt Rundfunkbeitrag für weitgehend verfassungsgemäß Karlsruhe erklärt Rundfunkbeitrag für weitgehend verfassungsgemäß Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Rundfunkbeitrag in Deutschland ist in seiner jetzigen Form im Wesentlichen mit der Verfassung vereinbar. Mit dem allgemeinen Gleichheitssatz nicht vereinbar sei allerdings, dass auch...

3.128

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Verfassungsgericht: Rundfunkbeitrag weitgehend verfassungskonform

Politik Justiz Fernsehen Radio
18.07.2018 - 10:12 Uhr

Verfassungsgericht: Rundfunkbeitrag weitgehend verfassungskonform Verfassungsgericht: Rundfunkbeitrag weitgehend verfassungskonform Politik Eilmeldung

Der Rundfunkbeitrag in Deutschland ist in seiner jetzigen Form weitgehend verfassungskonform. Das geht aus einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Mittwoch hervor. News-und-Nachrichten.de stellt in Kürze...

270

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

ROG kritisiert "Kultur der Straflosigkeit" in Mexiko

Politik Mexiko Zeitungen Internet Fernsehen Radio Wahlen Gewalt
28.06.2018 - 14:47 Uhr

ROG kritisiert Kultur der Straflosigkeit in Mexiko ROG kritisiert "Kultur der Straflosigkeit" in Mexiko Politik

Reporter ohne Grenzen (ROG) hat ein "Klima der Gewalt und der Einschüchterung" gegenüber Journalisten vor der Präsidentschaftswahl in Mexiko kritisiert. Zwischen Januar und Mai 2018...

529

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

ARD und ZDF begrüßen Schweizer Votum für Rundfunkgebühren

Politik Schweiz Fernsehen Radio
04.03.2018 - 14:31 Uhr

ARD und ZDF begrüßen Schweizer Votum für Rundfunkgebühren ARD und ZDF begrüßen Schweizer Votum für Rundfunkgebühren Politik
über dts Nachrichtenagentur

ARD und ZDF haben die Entscheidung der Schweizer gegen eine Abschaffung der Rundfunkgebühren begrüßt. "Das Abstimmungsergebnis freut mich sehr. Die Schweizerinnen und Schweizer haben damit...

3.631

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Schweizer stimmen gegen Abschaffung der Rundfunkgebühren

Politik Schweiz Fernsehen Radio
04.03.2018 - 12:33 Uhr

Schweizer stimmen gegen Abschaffung der Rundfunkgebühren Schweizer stimmen gegen Abschaffung der Rundfunkgebühren Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Schweizer haben sich in einer Volksabstimmung klar gegen die Abschaffung der Rundfunkgebühren entschieden. Laut einer ersten Hochrechnung des Instituts GfS Bern votierten am Sonntag...

1 Kommentar 3.373

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Trump schlägt "Fake-News-Pokal" vor

Politik Zeitungen Fernsehen Radio
27.11.2017 - 19:00 Uhr

Trump schlägt Fake-News-Pokal vor Trump schlägt "Fake-News-Pokal" vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

US-Präsident Donald Trump hat einen "Fake-News-Pokal" vorgeschlagen. "We should have a contest as to which of the Networks, plus CNN and not including Fox, is...

1 Kommentar 2.566

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Journalistenverband kritisiert russische Maßnahmen gegen "Deutsche Welle"

Politik Russland Fernsehen Radio
13.11.2017 - 18:03 Uhr

Journalistenverband kritisiert russische Maßnahmen gegen Deutsche Welle Journalistenverband kritisiert russische Maßnahmen gegen "Deutsche Welle" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat mit scharfer Kritik darauf reagiert, dass Mitarbeiter der "Deutschen Welle" in Russland künftig als ausländische Agenten eingestuft werden sollen. "Das...

2 Kommentare 3.055

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Dreyer will an ARD und ZDF nicht grundsätzlich rütteln

Politik Fernsehen Radio Zeitungen
18.10.2017 - 19:32 Uhr

Dreyer will an ARD und ZDF nicht grundsätzlich rütteln Dreyer will an ARD und ZDF nicht grundsätzlich rütteln Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Vorsitzende der Rundfunkkommission der Länder und Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), will an den Grundstrukturen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks nicht rütteln. Diesen dürfe man...

2.588

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Bericht: LKA Berlin löscht falsche Daten von G20-Journalisten

Politik Justiz Zeitungen Radio Fernsehen Internet
03.10.2017 - 10:26 Uhr

Bericht: LKA Berlin löscht falsche Daten von G20-Journalisten Bericht: LKA Berlin löscht falsche Daten von G20-Journalisten Politik
über dts Nachrichtenagentur

In der Affäre um den Entzug von Akkreditierungen von Journalisten beim G20-Gipfel in Hamburg hat das Berliner Landeskriminalamt offenbar rechtswidrig mehrere Datensätze über einen der...

2 Kommentare 2.913

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin