News und Nachrichten aus Politik Fernsehen

Themenbereich: Politik Fernsehen


Themenbereich: Politik Fernsehen

Artikel 1 bis 10 von 96

Rößner will Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Politik Radio Fernsehen
12.01.2019 - 16:33 Uhr

Rößner will Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Rößner will Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Medienexpertin der Grünen-Bundestagsfraktion, Tabea Rößner, hat sich angesichts der Debatte über einen höheren Rundfunkbeitrag für eine umfassende Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ausgesprochen. "Daher schlage...

2.969

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Habeck ist "Talkshowkönig 2018"

Politik Fernsehen
09.01.2019 - 20:32 Uhr

Habeck ist Talkshowkönig 2018 Habeck ist "Talkshowkönig 2018" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Robert Habeck ist im vergangenen Jahr der "König der Talkshows" von ARD und ZDF gewesen. Der Grünen-Chef besuchte insgesamt 13 Mal "Maischberger", "Anne Will", "Hart...

3.532

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

FDP verlangt radikale Reform der öffentlich-rechtlichen Sender

Politik Fernsehen Radio
03.01.2019 - 07:58 Uhr

FDP verlangt radikale Reform der öffentlich-rechtlichen Sender FDP verlangt radikale Reform der öffentlich-rechtlichen Sender Politik
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Generalsekretärin Nicola Beer hat die Forderung von ARD und ZDF nach einem höheren Rundfunkbeitrag als maßlos zurückgewiesen und stattdessen eine radikale Reform der Sender verlangt....

4.256

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Länder-Widerstand gegen mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Politik Fernsehen Radio
28.12.2018 - 18:42 Uhr

Länder-Widerstand gegen mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags Länder-Widerstand gegen mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Forderungen nach höheren Rundfunkbeiträgen stoßen auf Widerstand in der Politik. "Bevor über mögliche Rundfunkgebühren geredet wird, müssen wir über Strukturveränderungen sprechen. Ziel müssen relevante...

3 Kommentare 7.819

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

FDP-Vize Suding gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Politik Fernsehen
27.12.2018 - 17:08 Uhr

FDP-Vize Suding gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags FDP-Vize Suding gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags Politik
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Vize Katja Suding lehnt die Forderung von ZDF-Intendant Thomas Bellut nach einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags ab. "Anstatt die Rundfunkgebühren zu erhöhen, sollte der öffentlich-rechtliche Rundfunk...

1 Kommentar 4.953

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Dreyer hält "moderate" Erhöhung der Rundfunkbeiträge für notwendig

Politik Radio Fernsehen
27.12.2018 - 15:46 Uhr

Dreyer hält moderate Erhöhung der Rundfunkbeiträge für notwendig Dreyer hält "moderate" Erhöhung der Rundfunkbeiträge für notwendig Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer unterstützt die Forderung von ZDF-Intendant Thomas Bellut nach höheren Rundfunkbeiträgen. Trotz aller Sparbemühungen der Rundfunkanstalten werde wohl "eine moderate Beitragsanpassung...

4.795

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

EuGH-Urteil: Rundfunkbeitrag ist rechtens

Politik Justiz Fernsehen
13.12.2018 - 10:34 Uhr

EuGH-Urteil: Rundfunkbeitrag ist rechtens EuGH-Urteil: Rundfunkbeitrag ist rechtens Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Rundfunkbeitrag ist laut eines Urteils des Europäische Gerichtshofs (EuGH) rechtens und mit dem EU-Recht vereinbar. Der Beitrag sei keine unerlaubte staatliche Beihilfe und verstoße...

2.344

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Barley prüft "Anti-Fake-News-Gesetz"

Politik Zeitungen Fernsehen Internet
07.12.2018 - 05:00 Uhr

Barley prüft Anti-Fake-News-Gesetz Barley prüft "Anti-Fake-News-Gesetz" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) prüft ein "Anti-Fake-News"-Gesetz nach französischem Vorbild. "Wir werden uns die Wirkungen des französischen Gesetzes genau ansehen und prüfen, ob die verfolgten...

3.468

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Politiker bedauern Aus für ARD-Serie "Lindenstraße"

Politik Fernsehen
17.11.2018 - 00:00 Uhr

Politiker bedauern Aus für ARD-Serie Lindenstraße Politiker bedauern Aus für ARD-Serie "Lindenstraße" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Familienministerin Franziska Giffey (SPD), Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sind traurig über das Ende der ARD-Kultserie Lindenstraße. "Mit der Lindenstraße geht ein...

4.437

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Studie: Legale Drogen im Fernsehen sehr präsent

Politik Fernsehen Gesundheit
07.11.2018 - 02:00 Uhr

Studie: Legale Drogen im Fernsehen sehr präsent Studie: Legale Drogen im Fernsehen sehr präsent Politik
über dts Nachrichtenagentur

Legale Drogen sind im deutschen Fernsehen sehr präsent, ihr Konsum wird aber kaum eingeordnet. Das zeigt eine Studie der Universität Würzburg im Auftrag der Bundesdrogenbeauftragten...

1 Kommentar 2.030

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.