News und Nachrichten aus Politik Wissenschaft

Themenbereich: Politik Wissenschaft


Themenbereich: Politik Wissenschaft

Artikel 31 bis 40 von 48

Hochschulverband fürchtet "Political Correctness" an Unis

Politik Wissenschaft
10.11.2017 - 14:06 Uhr

Hochschulverband fürchtet Political Correctness an Unis Hochschulverband fürchtet "Political Correctness" an Unis Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Deutsche Hochschulverband fürchtet nach den jüngsten Eklats an deutschen Hochschulen um die Freiheit von Wissenschaft und Lehre. "Das Klima der Political Correctness ist bedenklich",...

1.710

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Potsdamer Klimaforscher warnt vor Aufgabe der Klimaziele

Politik Umweltschutz Weltpolitik Wissenschaft
06.11.2017 - 11:20 Uhr

Potsdamer Klimaforscher warnt vor Aufgabe der Klimaziele Potsdamer Klimaforscher warnt vor Aufgabe der Klimaziele Politik
über dts Nachrichtenagentur

Anlässlich der Weltklimakonferenz in Bonn hat der Potsdamer Klimaforscher Ottmar Edenhofer davor gewarnt, die Klimaziele aufzugeben. Gerade Deutschland sei drauf und dran, die versprochene Verringerung...

1.984

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Rechtswissenschaftler wirft AfD "aberwitzige Verallgemeinerungen" vor

Politik Parteien Religion Wissenschaft
01.11.2017 - 13:33 Uhr

Rechtswissenschaftler wirft AfD aberwitzige Verallgemeinerungen vor Rechtswissenschaftler wirft AfD "aberwitzige Verallgemeinerungen" vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Rechtswissenschaftler Hans Michael Heinig hält Aussagen der AfD zur Rechtsstellung von Muslimen für absurd: "Auf aberwitzige Verallgemeinerungen folgen unterkomplexe Differenzierungen", schreibt Heinig in einem...

1.709

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jamaika-Unterhändler wollen mehr Investitionen in Bildung

Politik Bildung Wissenschaft
30.10.2017 - 19:00 Uhr

Jamaika-Unterhändler wollen mehr Investitionen in Bildung Jamaika-Unterhändler wollen mehr Investitionen in Bildung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Union, FDP und Grüne wollen in einem möglichen Jamaika-Bündnis mehr in Bildung und Forschung investieren. "Wir möchten bis 2025 mehr als zehn Prozent des BIP...

1 Kommentar 2.998

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Medizinethikerin für Reform des geltenden Embryonenschutzgesetzes

Politik Wissenschaft Gesundheit
18.10.2017 - 21:15 Uhr

Medizinethikerin für Reform des geltenden Embryonenschutzgesetzes Medizinethikerin für Reform des geltenden Embryonenschutzgesetzes Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Medizinethikerin Claudia Wiesemann hat das geltende Embryonenschutzgesetz als überholt und ungerecht kritisiert und den Bundestag aufgefordert, die knapp dreißig Jahre alte Regelung zu reformieren....

2.558

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Finanzministerium stoppt steuerliche Forschungsförderung

Politik Wissenschaft
19.07.2017 - 05:00 Uhr

Finanzministerium stoppt steuerliche Forschungsförderung Finanzministerium stoppt steuerliche Forschungsförderung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Bundesfinanzministerium hat laut eines Zeitungsberichts die Arbeit an der steuerlichen Forschungsförderung kleiner und mittlerer Unternehmen gestoppt und sorgt damit für Ärger mit dem Wirtschaftsministerium....

1 Kommentar 2.126

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Wanka will mit fast 35 Millionen Euro Extremismusforschung fördern

Politik Terrorismus Wissenschaft
21.06.2017 - 01:00 Uhr

Wanka will mit fast 35 Millionen Euro Extremismusforschung fördern Wanka will mit fast 35 Millionen Euro Extremismusforschung fördern Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will mit insgesamt fast 35 Millionen Euro die Extremismusforschung fördern. Den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch) zufolge fließen 14,7 Millionen Euro in...

2 Kommentare 1.355

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Bundesregierung bestellt immer mehr wissenschaftliche Gutachten

Politik Wissenschaft
26.05.2017 - 07:39 Uhr

Bundesregierung bestellt immer mehr wissenschaftliche Gutachten Bundesregierung bestellt immer mehr wissenschaftliche Gutachten Politik

Die Bundesregierung bestellt immer mehr wissenschaftliche Gutachten: In den vergangenen drei Jahren haben die Bundesministerien insgesamt 491 Gutachten in Auftrag gegeben und dafür 59,5 Millionen...

1 Kommentar 200

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Haseloff kritisiert Ostbeauftragte wegen Rechtsextremismus-Studie

Politik Gesellschaft Wissenschaft
25.05.2017 - 14:52 Uhr

Haseloff kritisiert Ostbeauftragte wegen Rechtsextremismus-Studie Haseloff kritisiert Ostbeauftragte wegen Rechtsextremismus-Studie Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Kritik an der Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), und ihrer Rechtsextremismus-Studie reißt nicht ab: "Von solchen sogenannten Studien habe ich die Nase voll....

2 Kommentare 1.842

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ostbeauftragte weist Kritik an Rechtsextremismus-Studie zurück

Politik Gesellschaft Wissenschaft
23.05.2017 - 16:29 Uhr

Ostbeauftragte weist Kritik an Rechtsextremismus-Studie zurück Ostbeauftragte weist Kritik an Rechtsextremismus-Studie zurück Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Kritik an der umstrittenen Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland zurückgewiesen. "Iris Gleicke sieht keine Veranlassung, an Inhalt und Methodik der Studie...

3 Kommentare 1.954

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.