News und Nachrichten aus Politik Finanzindustrie

Themenbereich: Politik Finanzindustrie


Themenbereich: Politik Finanzindustrie

Artikel 1 bis 10 von 59

Gesundheitsminister will Gewinne von Investoren begrenzen

Politik Gesundheit Finanzindustrie
18.07.2018 - 14:13 Uhr

Gesundheitsminister will Gewinne von Investoren begrenzen Gesundheitsminister will Gewinne von Investoren begrenzen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will gesetzlich gegen Investoren vorgehen, die mit Altenheimen unangemessen hohe Gewinne erzielen. "Zweistellige Renditen für Finanzinvestoren und Kapitalgesellschaften – das ist...

3.140

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

SPD will Berufsunfähigkeitsversicherer in die Pflicht nehmen

Politik Arbeitsmarkt Finanzindustrie
17.07.2018 - 12:11 Uhr

SPD will Berufsunfähigkeitsversicherer in die Pflicht nehmen SPD will Berufsunfähigkeitsversicherer in die Pflicht nehmen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die SPD will Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen stärker in die Pflicht nehmen. Das Schutzniveau reiche derzeit nicht aus, sagte die verbraucherpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Sarah Ryglewski,...

2.899

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Kritik am Finanzminister: Lieber bei Banken als im Bundestag

Politik Finanzindustrie
14.07.2018 - 10:18 Uhr

Kritik am Finanzminister: Lieber bei Banken als im Bundestag Kritik am Finanzminister: Lieber bei Banken als im Bundestag Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) wird für seine Abwesenheit im Finanzausschuss des Bundestags kritisiert. Das Bundestagsgremium hat seit der Amtseinführung von Scholz am 14. März bereits...

5.976

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Brandenburg will Anteil an VW-Milliardenbußgeld

Politik Finanzindustrie
21.06.2018 - 17:11 Uhr

Brandenburg will Anteil an VW-Milliardenbußgeld Brandenburg will Anteil an VW-Milliardenbußgeld Politik
über dts Nachrichtenagentur

Brandenburg hat einen Anteil des Milliardenbußgelds gefordert, dass VW im Dieselskandal an Niedersachsen zahlen muss. "Es wäre fair, wenn die Strafzahlungen allen Landeshaushalten zufließen", sagte...

2.847

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Finanzministerium: Kein Profit mit Griechenland-Rettung

Politik Griechenland Finanzindustrie
21.06.2018 - 16:23 Uhr

Finanzministerium: Kein Profit mit Griechenland-Rettung Finanzministerium: Kein Profit mit Griechenland-Rettung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Bundesfinanzministerium ist in einem Papier dem Eindruck entgegengetreten, dass Deutschland besonders von der Griechenland-Rettung profitiere. Die Europäer würden Athen sehr günstige Bedingungen gewähren, wird...

1 Kommentar 2.786

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Unions-Politiker haben größten Einfluss auf Sparkassen

Politik Finanzindustrie
17.06.2018 - 00:00 Uhr

Unions-Politiker haben größten Einfluss auf Sparkassen Unions-Politiker haben größten Einfluss auf Sparkassen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Politiker von CDU und CSU kontrollieren zu 43 Prozent die Geschäfte der Sparkassen In Deutschland. Das zeigt eine Recherche der "Welt am Sonntag" unter den...

3.924

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Kein Namenswechsel für Europäischen Stabilitätsmechanismus

Politik Finanzindustrie
15.06.2018 - 19:43 Uhr

Kein Namenswechsel für Europäischen Stabilitätsmechanismus Kein Namenswechsel für Europäischen Stabilitätsmechanismus Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Rettungsschirm ESM soll zu einem europäischen Währungsfonds ausgebaut werden, aber nicht so heißen. Darauf einigten sich, wie der "Spiegel" berichtet, Finanzminister Olaf Scholz (SPD)...

3.073

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Deutschland zahlt 129 Millionen Euro Zinsen für Rettungsschirm

Politik Finanzindustrie
07.06.2018 - 22:05 Uhr

Deutschland zahlt 129 Millionen Euro Zinsen für Rettungsschirm Deutschland zahlt 129 Millionen Euro Zinsen für Rettungsschirm Politik
über dts Nachrichtenagentur

Deutschland muss in diesem Jahr 128,9 Millionen Euro Zinsen an den Euro-Rettungsschirm ESM zahlen. Das berichtet die "Bild" am Freitag. Der Grund sei, dass der...

1 Kommentar 3.422

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Euro-Rettungsfonds darf doch nicht Unternehmensanleihen kaufen

Politik Finanzindustrie
07.06.2018 - 00:00 Uhr

Euro-Rettungsfonds darf doch nicht Unternehmensanleihen kaufen Euro-Rettungsfonds darf doch nicht Unternehmensanleihen kaufen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Euro-Rettungsfonds ESM darf sein Eigenkapital nicht in Schuldverschreibungen von Unternehmen investieren. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) lehnte nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" am Mittwoch eine...

3.902

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Merkel präsentiert ihren Plan für Eurozone

Politik Finanzindustrie
03.06.2018 - 08:00 Uhr

Merkel präsentiert ihren Plan für Eurozone Merkel präsentiert ihren Plan für Eurozone Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel will einen "Investivhaushalt" für die Eurozone "im unteren zweistelligen Milliardenbereich". Das sagte Merkel der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS). Er solle schrittweise eingeführt...

2.518

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.