News und Nachrichten aus Politik Börse

Themenbereich: Politik Börse


Themenbereich: Politik Börse

Artikel 1 bis 10 von 37

Scholz rät bei Altersvorsorge zum Kauf von Aktien

Politik Arbeitsmarkt Finanzindustrie Börse
11.08.2021 - 16:07 Uhr

Scholz rät bei Altersvorsorge zum Kauf von Aktien Scholz rät bei Altersvorsorge zum Kauf von Aktien Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz rät bei der Altersvorsorge zum Kauf von Aktien. "Ich rate jedem und jeder, zusätzlich etwas für das Alter zu tun",...

7.376

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

FDP plädiert für Aktienrente

Politik Arbeitsmarkt Börse Finanzindustrie
02.08.2021 - 20:25 Uhr

FDP plädiert für Aktienrente FDP plädiert für Aktienrente Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die FDP beharrt darauf, eine Aktienrente einführen zu wollen. "Wir schlagen vor, dass alle Versicherten in Deutschland künftig nach schwedischem Vorbild einen Teil des Pflichtbeitrags...

8.488

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Hunderte Mitarbeiter im Finanzministerium müssen Börsendeals melden

Politik Börse
21.05.2021 - 13:01 Uhr

Hunderte Mitarbeiter im Finanzministerium müssen Börsendeals melden Hunderte Mitarbeiter im Finanzministerium müssen Börsendeals melden Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Bundesfinanzministerium (BMF) will künftig seine Mitarbeiter genauer kontrollieren, wenn sie Börsengeschäfte machen. Das geht, wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet,  aus der...

4.406

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

FDP will "Aktienrente"

Politik Börse Arbeitsmarkt
18.03.2021 - 22:04 Uhr

FDP will Aktienrente FDP will "Aktienrente" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Angesichts der Nullrunde für Rentner in Westdeutschland und der Mini-Anpassung für Rentner in Ostdeutschland dringt die FDP im Bundestag auf die Einführung einer Aktienrente nach...

3.887

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

NRW-Sozialminister gegen gesetzliche Aktien-Rente

Politik Arbeitsmarkt Börse
24.02.2021 - 00:01 Uhr

NRW-Sozialminister gegen gesetzliche Aktien-Rente NRW-Sozialminister gegen gesetzliche Aktien-Rente Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nordrhein-Westfalens CDU-Sozialminister Karl-Josef Laumann lehnt die Pläne der FPD für eine "gesetzliche Aktien-Rente" ab. Er sei "strikt dagegen, die gesetzliche Rente zu schwächen. Sie ist...

2.830

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

SPD für strengere Finanzaufsicht nach Gamestop-Fall

Politik Börse Finanzindustrie
05.02.2021 - 01:01 Uhr

SPD für strengere Finanzaufsicht nach Gamestop-Fall SPD für strengere Finanzaufsicht nach Gamestop-Fall Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nach den Schwarmspekulationen um die Gamestop-Aktie fordert die SPD-Bundestagsfraktion eine strengere Finanzaufsicht. Diese müsse für "Transparenz und die Einhaltung der Handelsregeln auf den Märkten" sorgen,...

4.680

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

CDU will Aktienkultur stärken

Politik Börse
20.10.2020 - 05:03 Uhr

CDU will Aktienkultur stärken CDU will Aktienkultur stärken Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die CDU will die Vermögensbildung in Deutschland auf eine neue Grundlage stellen und schlägt eine Reihe von gesetzgeberischen Initiativen vor, um die Anlagekultur zu stärken....

2.351

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

Aktienhandel von Ministeriums-Mitarbeitern wird nicht geprüft

Politik Börse Finanzindustrie
04.09.2020 - 07:32 Uhr

Aktienhandel von Ministeriums-Mitarbeitern wird nicht geprüft Aktienhandel von Ministeriums-Mitarbeitern wird nicht geprüft Politik
über dts Nachrichtenagentur

Im Bundesfinanzministerium gibt es keine spezifischen Vorgaben für private Aktiengeschäfte der Mitarbeiter. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf einen Sprecher von Bundesfinanzminister Olaf...

2.690

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

EZB-Ratsmitglied fürchtet Märkte-Abkoppelung von Realwirtschaft

Politik Wirtschaftskrise Finanzindustrie Börse
01.07.2020 - 15:51 Uhr

EZB-Ratsmitglied fürchtet Märkte-Abkoppelung von Realwirtschaft EZB-Ratsmitglied fürchtet Märkte-Abkoppelung von Realwirtschaft Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der finnische Notenbankchef Olli Rehn fürchtet, dass es in der aktuellen Krise zu Übertreibungen an den Finanzmärkten kommt. "Zu den außergewöhnlichen Erscheinungen in dieser Krise...

2.680

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin

SPD verlangt Anzeigepflicht für Aktienoptionen

Politik Börse
17.06.2020 - 00:01 Uhr

SPD verlangt Anzeigepflicht für Aktienoptionen SPD verlangt Anzeigepflicht für Aktienoptionen Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die SPD will als Konsequenz aus dem Fall Philipp Amthor (CDU) die Transparenzregeln für die Abgeordneten des Bundestags ändern und dafür sorgen, dass die Parlamentarier...

1.804

lesen Facebook Twitter Xing Linkedin