CDU-Innenpolitiker will Räumung linker Zentren wie der Roten Flora

Politik Proteste Gewalt Gesellschaft


CDU-Innenpolitiker will Räumung linker Zentren wie der Roten Flora

08.07.2017 - 09:30 Uhr

CDU-Innenpolitiker will Räumung linker Zentren wie der Roten Flora CDU-Innenpolitiker will Räumung linker Zentren wie der Roten Flora Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der CDU-Innenpolitiker Armin Schuster hat angesichts der G20-Krawalle die Räumung linker Zentren wie der Roten Flora in Hamburg gefordert. "Linke Zentren wie die Rote Flora in Hamburg oder die Rigaer Straße in Berlin müssen konsequent dichtgemacht werden", sagte Schuster der "Rheinischen Post" (Samstagsausgabe). "Es darf in Deutschland keine rechtsfreien Räume geben, nicht für arabische Clans, Islamisten oder Neonazis, und auch nicht für Linksradikale", sagte Schuster, der selbst ausgebildeter Polizist ist.

Zudem sollten gegen bekannt gewalttätige Linksextremisten im Vorfeld von Versammlungen verstärkt Meldeauflagen verhängt werden, forderte das Mitglied des Parlamentarischen Kontrollausschusses des Bundestags.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "CDU-Innenpolitiker will Räumung linker Zentren wie der Roten Flora"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
08.07.2017 12:00 Uhr

Ich finde das genau richtig!
Immerhin hat man es ja versucht, aber wenn es nun einmal bei diesen Leuten nicht friedlich zugehen kann, muss man handeln, damit solche Vorfälle nicht mehr so extrem - am besten natürlich überhaupt nicht mehr - passieren.