Umfrage: FDP-Chef Lindner gewinnt an Beliebtheit

Politik Leute


Umfrage: FDP-Chef Lindner gewinnt an Beliebtheit

08.07.2017 - 08:33 Uhr

Umfrage: FDP-Chef Lindner gewinnt an Beliebtheit Umfrage: FDP-Chef Lindner gewinnt an Beliebtheit Politik
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Chef Christian Lindner gewinnt laut einer Umfrage an Beliebtheit, während SPD-Chef Martin Schulz verliert: Laut der Erhebung, die das Umfrageinstitut Kantar Public vierteljährlich für den "Spiegel" durchführt, wünschen sich 38 Prozent der Befragten von FDP-Spitzenkandidat Lindner, dass er künftig "eine wichtige Rolle" spielen solle; zehn Prozentpunkte mehr als vor drei Monaten. Bei SPD-Spitzenkandidat Schulz geben dies 45 Prozent der Befragten an – zehn Prozentpunkte weniger als vor drei Monaten. Schulz liegt damit nun auch weit hinter der CDU-Spitzenkandidatin und Kanzlerin Angela Merkel, die auf 67 Prozent kommt.

Besser schneidet wiederum nur Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ab: Er verliert leicht an Beliebtheit, erzielt mit 71 Prozent aber immer noch den besten Wert aller Politiker. Für die Umfrage wurden vom 30. Juni bis 4. Juli 1.046 Erwachsene befragt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: FDP-Chef Lindner gewinnt an Beliebtheit"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
09.07.2017 06:26 Uhr

Ja und, das kann sich aber genausoschnell auch wieder anders entwickeln.

Ich gebe weniger uf diese Umfragen, und warte immer die wirklichen Entscheidungen ab.