Umfrage: Deutsche wollen Investition in Bildung

Politik Bildung


Umfrage: Deutsche wollen Investition in Bildung

09.02.2018 - 00:33 Uhr

Umfrage: Deutsche wollen Investition in Bildung Umfrage: Deutsche wollen Investition in Bildung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Wenn die Bundesbürger entscheiden dürften, ginge ein Großteil der Investitionen der neuen Bundesregierung vor allem in den Bereich Bildung. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid für das Nachrichtenmagazin Focus. Demnach wünschen sich 87 Prozent der Deutschen Investitionen im Bereich Bildung, 79 Prozent möchten, dass Geld für Familien ausgegeben wird, 71 Prozent wünschen sich Investitionen in innere Sicherheit.

58 Prozent wünschen sich mehr Geld für die digitale Infrastruktur des Landes, 50 Prozent sehen zusätzlichen finanziellen Bedarf bei der Integration von Flüchtlingen. Für die Erhebung wurden am 6. und 7. Februar genau 1.002 Personen befragt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: Deutsche wollen Investition in Bildung"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Umfrage: Deutsche wollen Investition in Bildung"
vorhanden.