Trump glaubt an Zusage Nordkoreas

Politik Nordkorea


Trump glaubt an Zusage Nordkoreas

10.03.2018 - 20:43 Uhr

Trump glaubt an Zusage Nordkoreas Trump glaubt an Zusage Nordkoreas Politik
über dts Nachrichtenagentur

US-Präsident Donald Trump hat sich zuversichtlich gezeigt, dass Nordkorea sein Versprechen einhält, vorerst auf weitere Raketentests zu verzichten. "North Korea has not conducted a Missile Test since November 28, 2017 and has promised not to do so through our meetings. I believe they will honor that commitment!", schrieb Trump am Samstag auf Twitter.

Zuvor hatte er sich unter anderem mit dem japanischen Ministerpräsidenten ausgetauscht. "Spoke to Prime Minister Abe of Japan, who is very enthusiastic about talks with North Korea", so Trump. Ein persönliches Treffen des US-Präsidenten mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un soll bis spätestens Mai stattfinden. Die Schweiz hat sich unterdessen als Vermittler angeboten und Genf als Treffpunkt vorgeschlagen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Trump glaubt an Zusage Nordkoreas"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
11.03.2018 07:05 Uhr

Ich denke auch, das Nordkorea die Versprechen einhalten wird. Ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund, warum Nordkorea die Verpsrechen ablegen sollte, wenn Nordkorea gar nicht vor hätte, diese dann einzuhalten.

Kommentar von Spongebob
11.03.2018 06:19 Uhr

Unterhalten wir das Volk und demonstrieren es, dass wir die Macht haben. Sorgen wir dafür dass sie vor Angst erschüttern wenn wir Drohungen aussprechen. Beruhigen wir sie durch unseren sanften weisen Worte. Lassen wir das Volk an unseren Lippen hängen. Denn wir haben die Segel in der Hand.