SPD will von Autobauern Unterst├╝tzung bei Dieselnachr├╝stungen

Politik Autoindustrie


SPD will von Autobauern Unterst├╝tzung bei Dieselnachr├╝stungen

08.02.2019 - 10:46 Uhr

SPD will von Autobauern Unterst├╝tzung bei Dieselnachr├╝stungen SPD will von Autobauern Unterst├╝tzung bei Dieselnachr├╝stungen Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Kirsten L├╝hmann, hat die Zur├╝ckhaltung der Autokonzerne bei der Nachr├╝stung von Diesel-Pkw kritisiert. "Viel eher sollten sich die Hersteller bem├╝hen, Nachr├╝stungen so weit wie m├Âglich zu unterst├╝tzen und zu finanzieren", sagte L├╝hmann dem "Handelsblatt". Dazu geh├Âre etwa auch, dass die Automobilhersteller ihren Vertragswerkst├Ątten nicht mehr untersagen, zugelassene Nachr├╝sts├Ątze einzubauen.

"Hinsichtlich der Nachr├╝stung ist auch das Bundesverkehrsministerium gefordert, schnellstm├Âglich die Voraussetzungen zu schaffen", forderte L├╝hmann. Das sieht auch die Umweltorganisation Greenpeace und nimmt dabei Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in die Pflicht, Druck auf die Autobauer zu machen. "Dass der VW-Konzern sich mehr als drei Jahre vor der Selbstverst├Ąndlichkeit dr├╝cken konnte, seine manipulierten Autos mit neuer Hardware in Ordnung zu bringen, hat er einem Verkehrsminister zu verdanken, der mit aller Macht beide Augen zudr├╝ckt", sagte Greenpeace-Experte Tobias Austrup dem "Handelsblatt". "Damit nicht weiter Stadtbewohner und Autobesitzer die Folgen des Abgasskandals ausbaden m├╝ssen, muss Andreas Scheuer VW sofort zu fl├Ąchendeckenden Nachr├╝stungen verpflichten und St├Ądten die M├Âglichkeit geben, schmutzige Autos auszusperren." W├Ąhrend die Hersteller mit Kaufanreizen die Flottenerneuerung vorantreiben wollen, st├Â├čt die im Dieselkompromiss mit der Bundesregierung vorgesehene Nachr├╝stung ├Ąlterer Diesel nach wie vor auf Skepsis. Daimler und VW haben zwar auf Druck der Regierung zugesagt, beim Einbau eines Katalysators zur Stickoxidreduktion bis zu 3.000 Euro zu zahlen. VW r├Ąt seinen Kunden aber von einer Hardware-Nachr├╝stung durch Drittanbieter ab. BMW lehnt eine technische Nachr├╝stung wie ausl├Ąndische Hersteller ab.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "SPD will von Autobauern Unterst├╝tzung bei Dieselnachr├╝stungen"

Es sind noch keine Kommentare zu
"SPD will von Autobauern Unterst├╝tzung bei Dieselnachr├╝stungen"
vorhanden.