Merkel kondoliert Putin nach Flugzeugabsturz bei Moskau

Politik Russland Luftfahrt Unglücke


Merkel kondoliert Putin nach Flugzeugabsturz bei Moskau

12.02.2018 - 12:52 Uhr

Merkel kondoliert Putin nach Flugzeugabsturz bei Moskau Merkel kondoliert Putin nach Flugzeugabsturz bei Moskau Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nach dem Absturz eines russischen Passagierflugzeugs bei Moskau mit 71 Toten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dem russischen Präsidenten Wladimir Putin kondoliert. "Mit großer Bestürzung habe ich von dem schweren Flugzeugunglück bei Moskau am gestrigen Sonntag erfahren", so Merkel am Montag. "Diese Nachricht hat viele Menschen in Deutschland und auch mich persönlich sehr berührt."

Ihre Gedanken seien bei den Opfern und deren Angehörigen, denen sie Trost und Zuversicht wünsche. "Deutschland trauert mit ihnen", so Merkel weiter. Das Flugzeug war am Sonntag kurz nach dem Start vom Flughafen Moskau-Domodedowo abgestürzt. Über die Unglücksursache war am Montag weiterhin nichts bekannt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Merkel kondoliert Putin nach Flugzeugabsturz bei Moskau"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
13.02.2018 07:37 Uhr

Frage mich auch ob Putin Frau Merkel kondoliert hätte. Schlimm genug trotzdem, was da in Rußland passiert ist. Mein Beileid den Betroffenen und den Angehörigen.