Klöckner setzt nach Bauern-Protesten auf "technische Lösungen"

Politik Nahrungsmittel Tiere Unternehmen Proteste


Klöckner setzt nach Bauern-Protesten auf "technische Lösungen"

27.11.2019 - 18:00 Uhr

Klöckner setzt nach Bauern-Protesten auf technische Lösungen Klöckner setzt nach Bauern-Protesten auf "technische Lösungen" Politik
√ľber dts Nachrichtenagentur

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Kl√∂ckner (CDU) hat die Bauern aufgerufen, auch in der Krise einen k√ľhlen Kopf zu bewahren. Sie setze auf technische L√∂sungen, schreibt die Ministerin, die am Dienstag bei der Gro√üdemonstration in Berlin ausgebuht worden war, in einem Gastbeitrag f√ľr die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Hier sehe sie eine gute Zukunft f√ľr die Landwirtschaft.

Durch "sensorgest√ľtzte Landtechnik" k√∂nne es zum Beispiel gelingen, Pflanzen sehr viel pr√§ziser und mit geringerem Mitteleinsatz zu d√ľngen. "Ich setze auch auf mehr Offenheit und Fortschritte in der Pflanzenzucht f√ľr klima- und sch√§dlingsresistente Pflanzen durch Gen-Scheren wie Crispr-Cas und eine differenziertere, liberalere Handhabung der Zulassung durch den europ√§ischen Gesetzgeber und die europ√§ischen Gerichte." Auf diese Weise k√∂nne sich die Landwirtschaft besser auf das sich wandelnde Klima einstellen. Eine neue Generation Bauern k√∂nne den Wandel schaffen, ohne die Existenzgrundlage der Landwirtschaft aufs Spiel zu setzen. "In den H√§nden der hervorragend ausgebildeten, jungen Landwirte liegt meine Hoffnung."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

√Ąhnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
m√ľssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Klöckner setzt nach Bauern-Protesten auf "technische Lösungen""

Es sind noch keine Kommentare zu
"Klöckner setzt nach Bauern-Protesten auf "technische Lösungen""
vorhanden.