Bericht: Tobias Hans soll Ministerpräsident des Saarlandes werden

Politik


Bericht: Tobias Hans soll Ministerpräsident des Saarlandes werden

19.02.2018 - 13:30 Uhr

Bericht: Tobias Hans soll Ministerpräsident des Saarlandes werden Bericht: Tobias Hans soll Ministerpräsident des Saarlandes werden Politik

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Saarländischen Landtag, Tobias Hans, soll laut eines Berichts der "Saarbrücker Zeitung" Nachfolger von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer werden, die als CDU-Generalsekretärin nach Berlin wechselt. Die CDU-Landesvorsitzende will ihn laut CDU-Kreisen am Montagabend dem Landesvorstand und der Fraktion im Landtag als Nachfolger vorschlagen, schreibt die Zeitung auf ihrer Internet-Seite. Der saarländische Finanzminister Stephan Toscani, der auch als Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten gehandelt wurde, soll demnach Präsident des Saarländischen Landestages werden.

Er würde in diesem Amt auf Klaus Meiser folgen, der in der vergangenen Woche im Rahmen der Finanzaffäre um den Landessportverband für das Saarland (LSVS) zurückgetreten war.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Bericht: Tobias Hans soll Ministerpräsident des Saarlandes werden"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Bericht: Tobias Hans soll Ministerpräsident des Saarlandes werden"
vorhanden.