Altenas Bürgermeister solidarisiert sich mit Özdemir und Roth

Politik Kriminalität


Altenas Bürgermeister solidarisiert sich mit Özdemir und Roth

04.11.2019 - 05:00 Uhr

Altenas Bürgermeister solidarisiert sich mit Özdemir und Roth Altenas Bürgermeister solidarisiert sich mit Özdemir und Roth Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Bürgermeister der westfälischen Stadt Altena, Andreas Hollstein (CDU), der 2017 Opfer eines Messerangriffs eines Flüchtlingsgegners wurde, hat sich mit den von Morddrohungen betroffenen Grünen-Bundestagsabgeordneten Cem Özdemir und Claudia Roth solidarisiert. "Die Morddrohungen gegen Cem Özdemir und Claudia Roth belegen erneut auf traurige Art, welch zentrale Bedeutung der Kampf gegen den Rechtsextremismus in unserem Land hat", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). "Beide haben meine volle Solidarität."

Der CDU-Politiker unterstützt nach eigenen Worten Forderungen nach der Einrichtung von Schwerpunktstaatsanwaltschaften: "Da wo Extremisten mit Hass, Hetze und Drohungen vorgehen, ist es ein Angriff auf unsere Gesellschaft. Wir müssen zusammen stehen und dürfen keinen Schritt zurück weichen." Die Morddrohungen gegen die Grünen-Politiker von mutmaßlichen Rechtsextremisten waren am Samstag bekannt geworden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Altenas Bürgermeister solidarisiert sich mit Özdemir und Roth"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Altenas Bürgermeister solidarisiert sich mit Özdemir und Roth"
vorhanden.