Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter

Wirtschaft Arbeitsmarkt


Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter

31.07.2019 - 08:10 Uhr

Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter an. Im Juni 2019 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 45,1 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Gegenüber Juni 2018 nahm die Zahl der Erwerbstätigen um 0,9 Prozent zu (+394.000 Personen), teilten die Statistiker am Mittwoch mit.

Die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahreszeitraum hatte im Dezember 2018 noch 1,2 Prozent, im Januar 2019 dann 1,1 Prozent und im April 1,0 Prozent betragen. Im Vormonatsvergleich stieg die Zahl der Erwerbstätigen im Juni 2019 nach vorläufigen Ergebnissen der Erwerbstätigenrechnung leicht um 1.000 Personen. Dies ist ein weit geringerer Zuwachs gegenüber dem Vormonat als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre im Monat Juni (+44.000 Personen), so das Bundesamt. Saisonbereinigt nahm die Erwerbstätigenzahl im Juni 2019 gegenüber Mai 2019 um 7.000 zu. Nach Ergebnissen der Arbeitskräfteerhebung waren im Juni 1,34 Millionen Personen erwerbslos. Das waren 147.000 Personen weniger als im Vorjahresmonat. Bereinigt um saisonale und irreguläre Einflüsse betrug die Erwerbslosenzahl ebenfalls 1,34 Millionen Personen. Dies ist ein Rückgang im Vergleich zum Vormonat um 18.500 Personen. Die bereinigte Erwerbslosenquote im Juni 2019 lag unverändert bei 3,1 Prozent.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter"
vorhanden.