Weidel offen für Koalition mit CSU in Bayern

Politik Asyl Parteien


Weidel offen für Koalition mit CSU in Bayern

29.06.2018 - 15:49 Uhr

Weidel offen für Koalition mit CSU in Bayern Weidel offen für Koalition mit CSU in Bayern Politik
über dts Nachrichtenagentur

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat die Möglichkeit einer Zusammenarbeit der AfD mit der CSU nach der Landtagswahl in Bayern aufgezeigt. "Wenn ein Koalitionsvertrag unsere Inhalte abbildet, halte ich das für möglich", sagte sie dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagsausgaben) vor dem AfD-Bundesparteitag am Wochenende. Weidel lobte die CSU dafür, dass sie AfD-Positionen übernehme, und sagte mit Blick auf die gesamte Union: "Wenn dort jemand unsere Punkte übernimmt, müssen wir selbstlos sein: Wer unsere Forderungen umsetzt, ist mir persönlich völlig egal."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Weidel offen für Koalition mit CSU in Bayern"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
29.06.2018 16:02 Uhr

Warum auch nicht, man sollte ja niemanden von vornherein ausschließen, finde ich. Wenn die AfD dieselben Interessen vertritt, wie die CSU, dann passen doch beide zusammen, somit ist eine Koalition auch nicht ausgeschlossen.