Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein

Sport Fußball-WM Fußball


Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein

17.07.2018 - 07:25 Uhr

Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein Sport
Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Für Ex-Bundestrainer Berti Vogts bietet das historisch schlechte Abschneiden der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland die Chance zu Kurskorrekturen. "Wenn wir die richtigen Schlüsse daraus ziehen, kann es eine wichtige Erfahrung gewesen sein", sagte der 71-Jährige der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). "Die anderen Nationen haben von uns gelernt. Nun ist es an uns, von den anderen zu lernen."

Von jedem Team, welches im Halbfinale war, könne man etwas herausfiltern, was das deutsche Team voranbringen könne. "Belgien war für mich das spielerisch beste Team bei der WM", sagte Vogts.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein"
vorhanden.