Viele Bankangestellte unzufrieden mit ihrem Job

Wirtschaft Finanzindustrie Unternehmen Arbeitsmarkt


Viele Bankangestellte unzufrieden mit ihrem Job

05.06.2019 - 15:40 Uhr

Viele Bankangestellte unzufrieden mit ihrem Job Viele Bankangestellte unzufrieden mit ihrem Job Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Jeder dritte Bankangestellte mit Kundenkontakt ist mit seinem aktuellen Job unzufrieden. Knapp ein Drittel plant sogar einen Ausstieg, so eine Umfrage von Yougov im Auftrag der Swiss Life Select. Rund 26 Prozent der Studienteilnehmer glauben, in zwei Jahren nicht mehr beim aktuellen Arbeitgeber beschäftigt zu sein.

Rund 58 Prozent der unzufriedenen Befragten planen einen Ausstieg. Eine bessere Work-Life-Balance (42 Prozent), eine höhere Vergütung (42 Prozent) und eine größere Arbeitsplatzsicherheit (39 Prozent) würden für einen Wechsel sprechen. Für Unmut sorgen eine Vergütung, die sich angeblich nicht an der erbrachten Leistung orientiere (55 Prozent), Produkt- und Absatzvorgaben (45 Prozent), eine schlechte Work-Life-Balance (42 Prozent), schlechte Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten (42 Prozent), fehlende digitale Tools (37 Prozent), mangelnde Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten (34 Prozent) und fehlende Möglichkeiten, Kunden individuell zu betreuen (30 Prozent). Die Umfrage wurde zwischen dem 7. und 14. Mai 2019 durchgeführt, 201 Banker wurden befragt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Viele Bankangestellte unzufrieden mit ihrem Job"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Viele Bankangestellte unzufrieden mit ihrem Job"
vorhanden.