Umfrage: Mehrheit erwartet kein vorzeitiges GroKo-Aus

Politik


Umfrage: Mehrheit erwartet kein vorzeitiges GroKo-Aus

06.12.2019 - 05:00 Uhr

Umfrage: Mehrheit erwartet kein vorzeitiges GroKo-Aus Umfrage: Mehrheit erwartet kein vorzeitiges GroKo-Aus Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Mehrheit der Bundesbürger geht davon aus, dass die Große Koalition bis zum Ende der Legislaturperiode 2021 hält. Das ergibt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid für das Nachrichtenmagazin "Focus". Demnach rechnen 57 Prozent der Befragten damit, dass die GroKo bis zum regulären Ende hält.

34 Prozent erwarten ein vorzeitiges Aus. Unter den Grünen-Anhängern gehen 69 Prozent davon aus, dass die GroKo bis zum Ende hält, unter den SPD-Anhängern sind es 68 Prozent, bei den Anhängern von CDU und CSU 64 Prozent. Kantar Emnid befragte vom 3. bis 4. Dezember 1.012 Wahlberechtigte. Die Frage lautete: "Glauben Sie, dass die Große Koalition von CDU/CSU und SPD bis zum Ende der Legislaturperiode halten wird oder wird sie vorher aufgekündigt"

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: Mehrheit erwartet kein vorzeitiges GroKo-Aus"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Umfrage: Mehrheit erwartet kein vorzeitiges GroKo-Aus"
vorhanden.