Studie: Deutsche sind im Job zufriedener als der EU-Durchschnitt

Wirtschaft Gesellschaft Arbeitsmarkt


Studie: Deutsche sind im Job zufriedener als der EU-Durchschnitt

21.08.2017 - 07:30 Uhr

Studie: Deutsche sind im Job zufriedener als der EU-Durchschnitt Studie: Deutsche sind im Job zufriedener als der EU-Durchschnitt Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Rund 88 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland sind nach einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) mit ihrem Beschäftigungsverhältnis zufrieden. Damit liegt die Bundesrepublik leicht über dem europäischen Durchschnitt von 86 Prozent, berichtet die "Rheinische Post" (Montagsausgabe). Das arbeitgebernahe Institut stützt sich auf Daten des europäischen Forschungsinstituts EWCS (European Working Conditions Survey).

Am zufriedensten mit ihrer Arbeit sind demnach Arbeitnehmer aus Österreich und den Niederlanden mit knapp 93 beziehungsweise knapp 92 Prozent. Ausschlaggebend für die Zufriedenheit seien den Forschern zufolge Wertschätzung und Anerkennung, die sich in Geld, Aufstiegsperspektiven und Lob ausdrücken. Ähnlich wichtig sei ein gutes soziales Umfeld am Arbeitsplatz. Andersherum wirkten sich Zeitdruck, häufige Unterbrechungen oder sehr lange Arbeitszeiten negativ auf die Arbeitszufriedenheit aus. Größere Handlungsspielräume für die Beschäftigten könnten dies allerdings aufwiegen. So bewerteten mehr als 80 Prozent der Deutschen, die unter starkem Termindruck arbeiten, ihren Arbeitsplatz als gut. Für eine häufig unterstellte schleichende Verschlechterung der Qualität der Arbeit fehle der empirische Beleg, so das IW.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Studie: Deutsche sind im Job zufriedener als der EU-Durchschnitt"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
25.08.2017 18:54 Uhr

das teilt sich wohl auch eher in den branchen auf wo wenig arbeit gut bezahlt wird,ich denke aber in vielen Jobs wo viel arbeit absolut schlecht bezahlt wird das da kaum jemand sagt das er sehr zufrieden mit dieser lage ist,kaum freizeit,kaum schlaf,viel arbeit udn dazu wenig geld.

Kommentar von moonraker2005
21.08.2017 17:01 Uhr

Das ist doch auch völlig klar warum. In Deutschland ist zwar nicht alles optimal geregelt aber immer noch besser wie in anderen Europäischen Staaten..

Kommentar von Eckhard
21.08.2017 08:13 Uhr

Auf solche Umfragen gebe ich gar nichts. Zu leicht kann das Ergebnis beeinflusst werden und manipuliert werden zu der Seite wo man es haben möchte. Ich persönlich glaube das nicht was hier steht. Ich denke mal das die Hälfte der Arbeitenden in Deutschland nicht zufrieden sind.