SPD-Politikerin Scheer will "wirksame Instrumente" für Klimawende

Politik Umweltschutz Steuern


SPD-Politikerin Scheer will "wirksame Instrumente" für Klimawende

16.09.2019 - 12:06 Uhr

SPD-Politikerin Scheer will wirksame Instrumente für Klimawende SPD-Politikerin Scheer will "wirksame Instrumente" für Klimawende Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die SPD-Klimaexpertin und Kandidatin für den Parteivorsitz, Nina Scheer, hat die Große Koalition dazu aufgefordert, für die Klimawende "wirksame Instrumente" zu beschließen. Sie kritisierte insbesondere die CDU für deren Ablehnung einer CO2-Steuer: "Wenn es dabei bleibt, dass wir keine CO2-Steuer bekommen, haben wir kein Instrument, das kurzfristig wirkt", sagte Scheer der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). "Sollte es zudem einen Höchstpreis für die CO2-Zertifikate geben, dann wird dieses Instrument nicht wirken", so Scheer.

Sie forderte, dass die Regierung vielmehr auf die wirklich "wirksamen Instrumente" für Klimaschutz setzen müsse: Ausbau von Windkraft und Photovoltaik. "Da ist nichts in der Pipeline", beklagte die SPD-Politikerin.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "SPD-Politikerin Scheer will "wirksame Instrumente" für Klimawende"

Es sind noch keine Kommentare zu
"SPD-Politikerin Scheer will "wirksame Instrumente" für Klimawende"
vorhanden.