Papst spendet Segen "Urbi et Orbi"

Gemischtes Vatikanstadt Religion


Papst spendet Segen "Urbi et Orbi"

01.04.2018 - 12:17 Uhr

Papst spendet Segen Urbi et Orbi Papst spendet Segen "Urbi et Orbi" Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Papst Franziskus hat den Gläubigen zu Ostern den traditionellen Segen "Urbi et Orbi" (Der Stadt und dem Erdkreis) gespendet. Die Formel wird nur zu feierlichen Anlässen verwendet. Zu der traditionellen Ostermesse fanden sich am Sonntag Zehntausende auf dem Petersplatz in Rom ein.

In der Osternacht hatte Franziskus zu mehr Engagement gegen Ungerechtigkeit aufgerufen. Ostern sei eine Einladung, "mit eintönigen Angewohnheiten zu brechen, unser Leben, unsere Entscheidungen und unsere Existenz zu erneuern", sagte der Papst in seiner Predigt im Petersdom. Der Gottesdienst am Ostersonntag fand wie im Vorjahr wegen der Angst vor Anschlägen unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen statt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Papst spendet Segen "Urbi et Orbi""

Es sind noch keine Kommentare zu
"Papst spendet Segen "Urbi et Orbi""
vorhanden.