Özoguz: "Union hat sich immer gegen Türken positioniert"

Politik Türkei


Özoguz: "Union hat sich immer gegen Türken positioniert"

25.08.2017 - 08:53 Uhr

Özoguz: Union hat sich immer gegen Türken positioniert Özoguz: "Union hat sich immer gegen Türken positioniert" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat der Union vorgeworfen, Mitverantwortung dafür zu tragen, dass sich viele Türkeistämmige bis heute nicht in Deutschland angekommen fühlen. "Die Union hat sich immer klar gegen Gastarbeiter und ganz konkret gegen Türken positioniert", sagte Özoguz "Zeit-Online". Auch gegen ein "Deutschland der Mehrsprachigkeit und der verschiedenen Kulturen" habe sich die Union positioniert.

"Für ein paar Prozentpunkte mehr wurden Wahlkämpfe auf Kosten von Deutschtürken geführt". Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan nutze das aus und verkaufe sich als der Politiker, der für sie da sei. "Das ist natürlich absurd." Özoguz erwartet aber nicht, dass sich Deutschtürken bei der kommenden Bundestagswahl vom türkischen Präsidenten instrumentalisieren lassen werden. "Ich gehe davon aus, dass die meisten Deutschtürken da drüberstehen. Die ersten Reaktionen, die ich mitbekommen habe, spiegeln das jedenfalls wider", sagte sie "Zeit-Online". Der türkische Präsident hatte vergangene Woche die SPD, CDU und Grünen als Feinde der Türkei bezeichnet und Deutschtürken dazu aufgerufen, die Parteien bei der Bundestagswahl nicht zu unterstützen. Die Staatsministerin mit türkischen Wurzeln traut sich inzwischen nicht mehr, in die Türkei zu reisen: "Mir wird nach wie vor davon abgeraten. Deshalb habe ich auch meine Familie seit längerer Zeit nicht sehen können. Ich kenne viele, die diese Situation genau wie mich sehr belastet."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Özoguz: "Union hat sich immer gegen Türken positioniert""

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
26.08.2017 05:57 Uhr

Ich weiß nicht, wo das Problem ist die Türkei und die türkische Regierung in Frage zu stellen. Nichts, aber auch gar nichts, richtet sich gegen den einzelnen Türken.

Kommentar von moses1972
25.08.2017 11:09 Uhr

Da hat sie volkommen recht. Die UNION war immer schon sehr distanziert gegenüber den Türken. Und damit hat sie sicherlich ein Teil Mitverantwortung für die jetzige Situation.

Kommentar von Freddie32
25.08.2017 09:03 Uhr

Özoguz macht sich das hier mal wieder zu einfach,dies kann ich persönlich nicht sagen oder zumindest hatte ich nie das gefühl und es muss durch aus erlaubt sein die derzeitige türkische Politik zu kritisieren.