NRW: 82-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Gemischtes Unglücke Straßenverkehr


NRW: 82-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

28.11.2019 - 21:51 Uhr

NRW: 82-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt NRW: 82-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In der Stadt Sprockhövel im nordrhein-westfälischen Ennepe-Ruhr-Kreis ist eine 82 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Am Donnerstagabend um 18:10 Uhr hatte ein 86 Jahre alter Mann die 82-jährige Fußgängerin, die gerade die Fahrbahn überquerte, mit seinem Pkw erfasst, teilte die Polizei mit. Die Fußgängerin wurde dabei lebensgefährlich verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo sie kurz darauf verstarb.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro, so die Beamten weiter.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "NRW: 82-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt"

Es sind noch keine Kommentare zu
"NRW: 82-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt"
vorhanden.