Nordkorea: Haben erfolgreich Interkontinentalrakete getestet

Politik Nordkorea Militär Weltpolitik


Nordkorea: Haben erfolgreich Interkontinentalrakete getestet

04.07.2017 - 08:48 Uhr

Nordkorea: Haben erfolgreich Interkontinentalrakete getestet Nordkorea: Haben erfolgreich Interkontinentalrakete getestet Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Das berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf nordkoreanische Staatsmedien. Am Dienstagvormittag (Ortszeit) hatte Nordkorea eine Rakete in Richtung Japanisches Meer abgefeuert.

Die Rakete sei mehr als 930 Kilometer weit geflogen. Japanischen Medienberichten zufolge war die Rakete nach rund 40 Minuten Flugzeit in den Gewässern der japanischen Wirtschaftszone eingeschlagen. Südkoreas Militär hatte daraufhin geprüft, ob es sich um eine Interkontinentalrakete handelte. Als Interkontinentalraketen gelten Raketen mit einer Reichweite von mehr als 5.500 Kilometern. Sie sind das wichtigste Trägermittel für Kernwaffen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nordkorea: Haben erfolgreich Interkontinentalrakete getestet"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Holly003120
04.07.2017 14:52 Uhr

Nordkorea ist ein armes und unterentwickeltes Volk.
Sie können nur mit ihren Atomwaffentest und Menschenschikanen Aufsehen erregen. Sonst haben die nichts zu bieten.
Ich hoffe, das dieses unverschämte Regime zur Rechenschaft gezogen wird.
Der Fall Warmbier hat in mir eine extreme Wut auf diese Verbrecher in Nordkorea erzeugt. Für mich sind das Massenmörder.
Ich habe ganz grosse Verachtung für so einen Unrechts-und menschenverachtenden Staat
Weg mit denen.
Dumme Menschen sind am gefährlichsten.
Vorsicht, da sind noch mehrere Staaten von der Sorte.

Kommentar von moonraker2005
04.07.2017 11:32 Uhr

Ich bin der Meinung das das NOrdkorea Problem viel zu sehr hochgeschaukelt wird. Man hat den Eindruck das da die Militärs , vor allem der USA, gerne mal wieder Krieg machen würden.