Nordkorea führt möglicherweise sechsten Atomtest durch

Politik Nordkorea Militär Weltpolitik


Nordkorea führt möglicherweise sechsten Atomtest durch

03.09.2017 - 08:28 Uhr

Nordkorea führt möglicherweise sechsten Atomtest durch Nordkorea führt möglicherweise sechsten Atomtest durch Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nordkorea hat am Sonntag möglicherweise eine neuen Atomtest durchgeführt. Darauf deuten seismische Aktivitäten hin. Mehrere Erdbebenüberwachungszentren meldeten eine schwere Erschütterung im Nordosten des isolierten Landes.

Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,2 an. Auch in der Vergangenheit waren Atombombentests in Nordkorea registriert worden, die zu Erdstößen geführt hatten. Das Beben am Sonntag war aber deutlich stärker als bei vergangenen Atomtests. Zuvor hatte das nordkoreanische Regime angekündigt, eine neue Wasserstoffbombe entwickelt zu haben. Nach Überzeugung der japanischen Regierung hat Nordkorea einen Atomwaffentest ausgeführt, wie der japanische Außenminister mitteilte. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap meldete, dass Nordkorea um 15 Uhr (8:30 Uhr deutscher Zeit) eine "wichtige Ankündigung" machen wolle.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nordkorea führt möglicherweise sechsten Atomtest durch"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
04.09.2017 12:18 Uhr

Meine Güte. Kann dieser Gnom nicht seine Machtspielchen lassen? Wem und was will er beweisen? Vielleicht sollte man ihn einfach ignorien. Dann wird ihm die Lust schon vergehen.

Kommentar von Freddie32
03.09.2017 21:23 Uhr

und wieder liest man davon und es scheint einfach nicht auf zu hören,Nordkorea provoziert und provoziert.
Die lage wird immer komplizierter und man kann nur hoffen das es nicht bald eskaliert.

Kommentar von moonraker2005
03.09.2017 09:59 Uhr

Nordkorea provoziert weiter völlig ungeachtet der Proteste in der Welt. Ich habe da meine Bedenken wie lange sich das vor allem die Amerikaner noch anschauen.