Nationalmannschaft spielt am am 31. MĂ€rz vor leeren RĂ€ngen

Sport Italien Fußball


Nationalmannschaft spielt am am 31. MĂ€rz vor leeren RĂ€ngen

10.03.2020 - 16:32 Uhr

Nationalmannschaft spielt am am 31. MĂ€rz vor leeren RĂ€ngen Nationalmannschaft spielt am am 31. MĂ€rz vor leeren RĂ€ngen Sport
ĂŒber dts Nachrichtenagentur

Das LĂ€nderspiel zwischen Deutschland und Italien wird am 31. MĂ€rz in NĂŒrnberg ohne Zuschauer im Stadion stattfinden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag mit. Die Entscheidung der Stadt NĂŒrnberg sei aufgrund der verbindlichen Vorgabe der bayerischen Staatsregierung erfolgt.

Mit dieser Entscheidung solle der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegengewirkt werden. "Über allem steht die Gesundheit", sagte DFB-GeneralsekretĂ€r Friedrich Curtius. Der DFB sei "im tĂ€glichen und intensiven Kontakt mit den zustĂ€ndigen Stellen und vertrauen auf deren Expertise". Über das Prozedere der RĂŒckerstattung des Kaufpreises von bereits erworbenen Karten will der DFB gesondert informieren. Bayern hatte zuvor angekĂŒndigt, alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern zu verbieten. Die Regelung gilt vorerst bis 19. April.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
mĂŒssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nationalmannschaft spielt am am 31. MĂ€rz vor leeren RĂ€ngen"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Nationalmannschaft spielt am am 31. MĂ€rz vor leeren RĂ€ngen"
vorhanden.