Nahles befürchtet eine "Koalition des Stillstands"

Politik


Nahles befürchtet eine "Koalition des Stillstands"

10.11.2017 - 12:23 Uhr

Nahles befürchtet eine Koalition des Stillstands Nahles befürchtet eine "Koalition des Stillstands" Politik
über dts Nachrichtenagentur

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat die sogenannten Jamaika-Parteien kritisiert. "Es droht eine Koalition des Stillstands", sagte Nahles am Freitag. Es gebe eine Reihe von Konflikten, die durch "Mininalkonsens übertüncht" würden.

Nahles sprach sich ebenfalls gegen eine mögliche Abschaffung des Solidaritätszuschlags durch künftige Bundesregierung aus. Auch Thüringens Ministerpräsident, Bodo Ramelow (Linke), hatte die Forderung der FDP, den Solidaritätszuschlags abzuschaffen oder schnell abzubauen, kritisiert.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nahles befürchtet eine "Koalition des Stillstands""

Es sind noch keine Kommentare zu
"Nahles befürchtet eine "Koalition des Stillstands""
vorhanden.