Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unfall in Indien

Gemischtes Indien Unglücke Straßenverkehr


Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unfall in Indien

09.04.2018 - 17:01 Uhr

Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unfall in Indien Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unfall in Indien Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In Indien sind am Montag mindestens 30 Menschen bei einem Busunfall ums Leben gekommen, darunter mindestens 27 Schüler. Das Unglück ereignete sich im Bundesstaat Himachal Pradesh im Norden des Landes. Der Bus stürzte auf einer bergigen Strecke einen Abhang herunter, als er die Schüler einer Privatschule nach Hause bringen sollte.

Die genauen Umstände waren unklar. Die Familien sollen eine finanzielle Unterstützung bekommen, kündigte ein Regierungsvertreter an.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unfall in Indien"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Spongebob
10.04.2018 20:59 Uhr

Solche Nachrichten sind immer wieder erschreckend und treffen einen immer besonders hart. Traurig für die Hinterbliebenen der Kinder dass solch eine Tragödie Passierren musste.