Macron für "Neugründung Europas"

Politik Frankreich


Macron für "Neugründung Europas"

26.09.2017 - 16:21 Uhr

Macron für Neugründung Europas Macron für "Neugründung Europas" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat sich für eine "Neugründung Europas" ausgesprochen. Nur "ein vereintes, souveränes und demokratisches Europa" könne sich den aktuellen Herausforderungen stellen, sagte Macron bei einer Rede am Dienstag in Paris. Derzeit sei die Europäische Union jedoch "zu langsam, zu schwach, zu ineffizient".

Macron schlug unter anderem eine europäische Staatsanwaltschaft im Kampf gegen den Terrorismus vor, auch eine europäische Asylbehörde zur Beschleunigung der Entscheidung über Asylanträge regte er an. Zudem solle es ein europäisches Verteidigungsbudget sowie eine gemeinsame Interventionseinheit und einen gemeinsamen Grenzschutz geben. Der französische Präsident sprach sich außerdem dafür aus, die Steuer auf Börsengeschäfte, die es in Frankreich bereits gibt, auch in anderen EU-Ländern einzuführen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Macron für "Neugründung Europas""

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von Holly003120
27.09.2017 16:20 Uhr

Franzosen lassen gerne andere für sich arbeiten.
Das haben sie im Römischen Reich gelernt.
Und so geht es weiter.
Vielleicht macht Dr.Merkel und ihre Patner mit.

Kommentar von moses1972
26.09.2017 20:31 Uhr

Ich weiss nicht ob eine neu Gründung von Europa nicht ein bischen zu hoch gegriffen ist. ich denke das man Europa an einigen stellen reformieren müsste.

Kommentar von skazchan
26.09.2017 19:11 Uhr

Ja es stimmt die EU bekommt nichts mehr gerissen, doch wenn eine neue gegründet wird besteht immer die Gefahr das sie sich genauso entwickelt die die jetzige und das alles war nur Zeit und Geld verschwendung.

Kommentar von Freddie32
26.09.2017 16:26 Uhr

eine neue Strukturierung so denke ich braucht europa um ind er Zukunft wieder gestärkt zu werden und nicht eventuell zusammen fällt ob diese Themen die richtigen sind wird man sehen.