Lindner kritisiert Ergebnisse des Dieselgipfels

Wirtschaft Straßenverkehr Gesundheit Umweltschutz Autoindustrie Unternehmen


Lindner kritisiert Ergebnisse des Dieselgipfels

03.08.2017 - 01:00 Uhr

Lindner kritisiert Ergebnisse des Dieselgipfels Lindner kritisiert Ergebnisse des Dieselgipfels Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Chef Christian Lindner hat die Ergebnisse des Gipfeltreffens von Politik und Automobilindustrie kritisiert. Vieles sei unbeantwortet geblieben, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstag). "Es geht um autonomes Fahren, um die Förderung der E-Mobilität - und um den Verbrennungsmotor einer neuen Generation mit synthetischen Kraftstoffen."

Die Automobilindustrie dürfe nicht das Schicksal der Stahlindustrie haben. Von einem Gipfel zu sprechen, sei "zu viel der Ehre für diese Veranstaltung". Von den Bemühungen der Hersteller, den Diesel-Skandal aufzuklären, sei er "nicht beeindruckt", sagte Lindner. Er wolle sich aber nicht an einem Abgesang beteiligen. "Ich halte die ganze Diesel-Debatte inzwischen für völlig überzogen", kritisierte der FDP-Chef. "Manche Leute haben ideologische oder ökonomische Interessen daran, unsere Automobilindustrie und den Verbrennungsmotor kleinzumachen. Im Ausland fassen sich die Leute doch an den Kopf, was wir mit unsrer Schlüsselbranche machen." Lindner erinnerte daran, dass die Politik den Diesel mit Umwelt-Vorgaben belegt habe, die "schwerstens zu erfüllen" seien. Daher trage die Politik auch "eine Mitschuld an der Situation, wie wir sie haben".

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Lindner kritisiert Ergebnisse des Dieselgipfels"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
04.08.2017 04:40 Uhr

Der BDI begrüßt die Ergebnisse des Diesel-Gipfels, aber die meisten Politiker kritisieren das ERgebnis. Davon mal abgesehen kritisiert die FDP eigentlich immer grundsätzlich alles.

Kommentar von moses1972
03.08.2017 17:25 Uhr

Lindner FDP kritisiert alles was andere machen. In dem Fall hat er aber recht. Doch im geht es vor allem darum nach der Wahl einen Ministersessel in Berlin zu bekommen.