Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League

Sport Russland Fußball


Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League

15.03.2018 - 20:53 Uhr

Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League Sport
über dts Nachrichtenagentur

RB Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League. Die Sachsen spielten am Donnerstagabend im Achtelfinale 1:1 bei Zenit Sankt Petersburg - das Hinspiel hatten sie zu Hause mit 2:1 gegen die Russen gewonnen. Dabei machte es RB am Ende wirklich spannend, Timo Werner verschoss in der 82. Minute einen Foulelfmeter und verpasste damit die vorzeitige Entscheidung.

Vorher hatte Jean-Kevin Augustin die Leipziger in der 22. Minute in Führung gebracht, Sankt Petersburgs Sebastian Driussi glich in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit aus. Die Auslosung für das Viertelfinale ist am Freitag.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League"
vorhanden.