Kein Durchbruch bei Brexit-Lunch

Politik Großbritannien


Kein Durchbruch bei Brexit-Lunch

04.12.2017 - 22:17 Uhr

Kein Durchbruch bei Brexit-Lunch Kein Durchbruch bei Brexit-Lunch Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das Gespräch zwischen Großbritanniens Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker am Montag in Brüssel hat keine Lösung gebracht. Es habe "keine komplette Einigung" gegeben, sagte Juncker nach dem Treffen. Er sei jedoch zuversichtlich, dass man im Laufe der Woche eine Einigung erzielen könne.

In vielen Bereichen habe man sich angenähert, doch gebe es noch zwei oder drei offene Punkte. May pflichtete dem bei. "Wir werden vor Ende der Woche wieder zusammenkommen", bestätigte May und ergänzte: "Auch ich bin überzeugt, dass wir das zu einem positiven Ende führen." Die EU und Großbritannien streiten sich über die Modalitäten des Brexits.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Kein Durchbruch bei Brexit-Lunch"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Kein Durchbruch bei Brexit-Lunch"
vorhanden.