ICE entgleist in Basel

29.11.2017 - 18:13 Uhr

ICE entgleist in Basel ICE entgleist in Basel Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In Basel ist ein Intercity-Express bei der Einfahrt in den Bahnhof entgleist. Zahlreiche Rettungswagen seien vor Ort, berichtet die "Basler Zeitung". Die ersten drei Wagen des ICE stünden bereits im Bahnhof, so das Blatt.

Das Bordrestaurant des ICE sei aus den Schienen gesprungen. Eine Augenzeugin sagte der Basler Zeitung: "Einige schrien vor Angst. Es war grauenhaft." Bei dem Zug handelt es sich um den ICE 75 von Hamburg-Altona nach Zürich, teilte die Deutsche Bahn mit. Weitere Hintergründe waren noch nicht bekannt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "ICE entgleist in Basel"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
30.11.2017 13:19 Uhr

Und wieder so ein schreckliches Unglück so kurz vor Weihnachten. Das tut mir sehr, sehr leid. Es ist einfach nur unfaßbar, das so etwas immer und immer wieder passieren muß.

Kommentar von GoldSaver
30.11.2017 12:06 Uhr

Das ist natürlich tragisch, obwohl es auch Glück war denke ich, das der Zug nicht bei voller Fahrt entgleist ist, sondern als er schon langsamer war und in den Bahnhof einfuhr