GroKo einigt sich auf Grundrente mit Bed├╝rftigkeitspr├╝fung

Politik Arbeitsmarkt Gesellschaft


GroKo einigt sich auf Grundrente mit Bed├╝rftigkeitspr├╝fung

10.11.2019 - 17:08 Uhr

GroKo einigt sich auf Grundrente mit Bed├╝rftigkeitspr├╝fung GroKo einigt sich auf Grundrente mit Bed├╝rftigkeitspr├╝fung Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Im Streit um die Grundrente hat die Gro├če Koalition eine Einigung erzielt. Die Grundrente wird mit einer Bed├╝rftigkeitspr├╝fung im Sinne einer Einkommenspr├╝fung kommen. "Deutschland wird eine Grundrente bekommen und das ist ein sozialpolitischer Meilenstein", sagte SPD-Vize Malu Dreyer am Sonntag in Berlin in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit CSU-Chef Markus S├Âder und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Dreyer betonte, dass die Grundrente vor allem Frauen, die sich der Kindererziehung gewidmet haben, betreffen werde und vier von f├╝nf Bezieher in Zukunft Frauen sein werden. Die Grundrente werde zwischen 1,2 Millionen bis 1,5 Millionen Menschen erreichen, so die SPD-Politikerin weiter. CSU-Chef Markus S├Âder sagte am Sonntag in Berlin: "Die Kuh ist vom Eis. Aus meiner Sicht ist damit auch die Halbzeitbilanz der GroKo abgerundet." Im Kern ging es im Grundrenten-Streit um eine sogenannte Bed├╝rftigkeitspr├╝fung f├╝r Bezieher. Die Union wollte dies, die SPD nicht. Im Koalitionsvertrag war eine Bed├╝rftigkeitspr├╝fung vorgesehen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "GroKo einigt sich auf Grundrente mit Bed├╝rftigkeitspr├╝fung"

Es sind noch keine Kommentare zu
"GroKo einigt sich auf Grundrente mit Bed├╝rftigkeitspr├╝fung"
vorhanden.