Göring-Eckardt will europäische Lösung in Asylpolitik

Politik Parteien Asyl Integration


Göring-Eckardt will europäische Lösung in Asylpolitik

12.06.2018 - 14:15 Uhr

Göring-Eckardt will europäische Lösung in Asylpolitik Göring-Eckardt will europäische Lösung in Asylpolitik Politik
über dts Nachrichtenagentur

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat eine europäische Lösung in der Asylpolitik gefordert. "Zurückweisen an Grenzen bringt überhaupt nichts, sondern bringt die europäischen Partner gegen uns auf", sagte Göring-Eckardt am Dienstag dem Sender n-tv zu der Aussage von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), dass es eine nationale Lösung in der Asylpolitik brauche. Seehofer müsse sich um das Thema Integration kümmern.

"Morgen ist Integrationsgipfel und da trifft er sich lieber mit Herrn Kurz. Da frag ich mich, wo eigentlich die vernünftigen Prioritäten dieses Innenministers sind", sagte Göring-Eckardt. Man brauche zwei Dinge: Auf der einen Seite Humanität und auf der anderen Seite Ordnung. Seehofer solle alles daran setzten, dazu beizutragen, dass Integration im Land funktioniere und dass es eine gemeinsame europäische Lösung gebe. "Da kann man nicht mit dem Fuß aufstampfen und sagen, dann macht man es eben allein", sagte die Grünen-Fraktionschefin weiter.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Göring-Eckardt will europäische Lösung in Asylpolitik"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Göring-Eckardt will europäische Lösung in Asylpolitik"
vorhanden.