GfK: Verbraucherstimmung im August verbessert

Wirtschaft Daten Unternehmen Gesellschaft


GfK: Verbraucherstimmung im August verbessert

29.08.2017 - 08:20 Uhr

GfK: Verbraucherstimmung im August verbessert GfK: Verbraucherstimmung im August verbessert Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im August verbessert: Für September wird eine Steigerung des Konsumklimas gegenüber dem Vormonat um 0,1 Zähler auf 10,9 Punkte prognostiziert, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK am Dienstag mit. Dies sei der fünfte Anstieg in Folge und der höchste Wert seit Oktober 2001. Die Konjunkturerwartung muss einen Dämpfer hinnehmen: Der Indikator lässt um 14,2 Zähler nach und liegt jetzt bei 30,4 Punkten. Das sei nach wie vor ein gutes Niveau, so die GfK. Die Einkommenserwartung stellt erneut einen Rekord auf: Der Indikator steigt um 0,5 Punkte auf 61,4 Zähler.

Das ist ein erneuter Höchstwert seit der Wiedervereinigung. Die Anschaffungsneigung macht die Vormonatsverluste wieder wett: Nach einem Plus von 3,3 Zählern weist der Indikator aktuell 58,1 Punkte auf.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "GfK: Verbraucherstimmung im August verbessert"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
29.08.2017 22:32 Uhr

Mal geht die verbraucherstimmung etwas rauf und mal etwas runter. Im großen und ganzen sind die Verbraucher durch die Niedrigzinspolitik doch immer in kauflaune.

Kommentar von Freddie32
29.08.2017 18:20 Uhr

wirtschaftlich gesehen natürlich gut für deutschland und im gesamten gesehen immer ein positiver aspekt wenn es leicht steigt,es ist für die gesamtheit immer gut.