Frankreich ist Fußball-Weltmeister

Sport Frankreich Kroatien Fußball-WM


Frankreich ist Fußball-Weltmeister

15.07.2018 - 18:55 Uhr

Frankreich ist Fußball-Weltmeister Frankreich ist Fußball-Weltmeister Sport
Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Frankreich ist Fußball-Weltmeister. Die Équipe Tricolore gewann das Finale am Abend in Moskau gegen Kroatien mit 4:2. Ein Eigentor von Mario Mandzukic nach einem unberechtigten Freistoß in der 19. Minute brachte Frankreich in Führung, Ivan Perisic konnte aber in der 28. Minute ausgleichen.

In der 38. Minute verwandelte Antoine Griezmann einen Elfmeter nach einem besonders streng geahndeten und vermutlich unbeabsichtigten Handspiel, der Schiedsrichter hatte sich dafür lange mit den Videoaufnahmen beschäftigen müssen. Obwohl Kroatien in der ersten Hälfte deutlich aktiver war, gingen die Franzosen mit einer Führung in die Halbzeitpause. In der 59. und 65. Minute erhöhten Paul Pogba und Kylian Mbappe für Frankreich weiter - schon jetzt war es eines der WM-Endspiele mit den meisten Toren seit Jahrzehnten. Mario Mandzukic nutzte in der 69. Minute eine Unaufmerksamkeit von Frankreichs Keeper Hugo Lloris, nahm ihm den Ball überraschend ab und traf. Frankreich stand jetzt nur noch defensiv, Kroatien hatte den nächsten Anschlusstreffer auf dem Fuß, aber bekam den Ball nicht ins gegnerische Tor. Auch der sonst hochgelobte Schiedsrichter Nestor Pitana aus Argentinien war unaufmerksam, verwehrte Kroatien unter anderem eine Ecke.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Frankreich ist Fußball-Weltmeister"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von giselle1506
17.07.2018 03:35 Uhr

Gratulation dem Sieger, aber auch an Kroatien und Belgien. Es war schon eine verrückte WM. Einige haben sich wirklich gut geschlagen und wurden dafür belohnt.

Kommentar von GoldSaver
16.07.2018 20:42 Uhr

Gratulation an Frankreich. Ich hätte den WM Sieg auch den Kroaten gegönnt, aber die hatten ja im Finale nun wirklich großes Pech gehabt.

So freuen sich dann nun halt die Franzosen nach 20 Jahren wieder einmal.