Feuerwehr erwartet wegen B├Âllerverbot weniger Noteins├Ątze

Gemischtes Gesundheit


Feuerwehr erwartet wegen B├Âllerverbot weniger Noteins├Ątze

28.12.2021 - 01:01 Uhr

Feuerwehr erwartet wegen B├Âllerverbot weniger Noteins├Ątze Feuerwehr erwartet wegen B├Âllerverbot weniger Noteins├Ątze Gemischtes
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Das pandemiebedingte bundesweite B├Âllerverbot zu Silvester wird nach Einsch├Ątzung des Deutschen Feuerwehrverbands zu deutlich weniger Notf├Ąllen rund um den Jahreswechsel f├╝hren. Das Verbot sei "sehr hilfreich f├╝r die Arbeit der Feuerwehr", da es zu erheblicher Entlastung bei den Einsatzzahlen f├╝hre, sagte Verbandspr├Ąsident Karl-Heinz Banse den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Dies habe bereits die entsprechende Regelung im Vorjahr gezeigt, als das Z├╝nden von Feuerwerksk├Ârper zu Silvester ebenfalls verboten war.

"Die Zahl der Unf├Ąlle und Verletzungen durch B├Âller d├╝rfte auch diesmal deutlich geringer ausfallen als in regul├Ąren Jahren", sagte Banse. Dadurch w├╝rden weniger Krankenhausbehandlungen erforderlich und die stark mit Covid-19-Patienten belegten Kliniken entlastet. Mit einer Gef├Ąhrdung der Einsatzf├Ąhigkeit der Feuerwehr im Fall einer schnellen Ausbreitung der Omikron-Variante rechnet Banse indes nicht. "Denkbare Personalengp├Ąsse durch eine rasche Zunahme von Omikron-Infektionen k├Ânnen bei den Feuerwehren ausgeglichen werden, da es generell vorgeplante Personalreserven etwa bei den Freiwilligen Feuerwehren gibt", sagte Banse. In Deutschland gebe es aktuell knapp 35.000 Berufsfeuerwehrangeh├Ârige und mehr als eine Million freiwillige Feuerwehrleute. Diese k├Ânnten sich in Notsituationen aushelfen, betonte der Verbandschef.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Feuerwehr erwartet wegen B├Âllerverbot weniger Noteins├Ątze"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Feuerwehr erwartet wegen B├Âllerverbot weniger Noteins├Ątze"
vorhanden.