Eurostat: Fast jeder fünfte Deutsche zu arm für Urlaubsreise

Wirtschaft Reise Arbeitsmarkt


Eurostat: Fast jeder fünfte Deutsche zu arm für Urlaubsreise

04.07.2017 - 07:33 Uhr

Eurostat: Fast jeder fünfte Deutsche zu arm für Urlaubsreise Eurostat: Fast jeder fünfte Deutsche zu arm für Urlaubsreise Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Fast jeder fünfte Bürger in Deutschland hat sich im vergangenen Jahr nicht einmal eine einwöchige Urlaubsreise leisten können. Unter den Alleinerziehenden sei es sogar deutlich mehr als jeder Dritte, schreibt die "Saarbrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf aktuelle Daten des Europäischen Statistikamtes (Eurostat), die die linke Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann angefordert hatte. Demnach waren 19,2 Prozent der Menschen in Deutschland nicht in der Lage, einen einwöchigen Urlaub anderswo als zu Hause zu verbringen.

Bei den Haushalten mit Kindern waren es 19,9 Prozent und unter den Alleinerziehenden sogar 39,6 Prozent. "Nicht verreisen zu können, ist auch Ausdruck von Armut, die endlich wirksam bekämpft werden muss", sagte Zimmermann. Besonders in der Ferienzeit sei es für Kinder bitter, wenn sie gern verreisen würden, dies aber nicht ginge. Die Linken-Politikerin forderte einen Mindestlohn von zwölf Euro sowie die Abschaffung "systematischer Niedriglohnbeschäftigung" wie etwa in Form von Leiharbeit.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Eurostat: Fast jeder fünfte Deutsche zu arm für Urlaubsreise"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
04.07.2017 11:39 Uhr

Das ist eine Schande. Ein Mensch, der das ganze Jahr arbeitet, hat es auch verdient wenigstens einmal im Jahr in den Urlaub fahren zu können. Die Pauschalreisen sind irrsinnig teuer geworden.

Kommentar von moonraker2005
04.07.2017 09:18 Uhr

Das ist eine nicht schöne Entwicklung. Die Reichen haben immer schneller immer mehr und die Armen können sich nicht einmal einen Urlaub leisten., nicht gut