Deutschland schafft Zitter-Sieg gegen Schweden

Sport Schweden Fußball-WM


Deutschland schafft Zitter-Sieg gegen Schweden

23.06.2018 - 21:55 Uhr

Deutschland schafft Zitter-Sieg gegen Schweden Deutschland schafft Zitter-Sieg gegen Schweden Sport
Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Bei der Fußball-WM in Russland hat Deutschland gegen Schweden mit 2:1 gewonnen. Nach einer aus deutscher Sicht starken Anfangsphase ließ das Tempo des Weltmeisters nach, Schwedens Ola Toivonen traf in der 32. Minute. Danach ging das deutsche Team in die Defensive, bekam kaum noch Angriffe hin, Manuel Neuer musste Schlimmeres verhindern.

Was auch immer der Bundestrainer der Mannschaft in der Halbzeit sagte - es waren die richtigen Worte, Deutschland kam wie ausgewechselt aus der Pause. Marco Reus erzielte in der 48. Minute den Ausgleich und Deutschland hatte auch danach eine Chance nach der anderen - der Siegtreffer aber fehlte lange Zeit. Stattdessen ging Boateng in der 82. Minute mit Gelb-Rot vom Platz, die Hoffnungen auf den Sieg schwanden. Toni Kroos erlöste die Fans in der fünften Minute der Nachspielzeit, nach einem Freistoß war der Ball drin. Der Weltmeister kann nun mit einem Sieg gegen Südkorea und ausreichender Tordifferenz selbst das Ticket fürs Achtelfinale lösen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Deutschland schafft Zitter-Sieg gegen Schweden"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Miraculix1967
24.06.2018 02:59 Uhr

Spannender geht es in der Gruppe F kaum: Gewinnt Schweden gegen Mexiko und gewinnt Deutschland zeitgleich gegen Südkorea am Mittwoch, dann gäbe es drei Mannschaften mit je 6 Punkten - und dann müsste die Tordifferenz entscheiden...;-)! Also: Deutschlands Ziel - als Gruppenzweiter ins Achtelfinale wahrscheinlich gegen Brasilien zu gelangen - ist schwer genug...;-)!

Kommentar von benjaminkrause
24.06.2018 01:04 Uhr

Das Spiel war gut. Deutschland von Anfang an bessere Mannschaft. Das 0:1 nur durch einen Fehler durch Kroos gefallen der seinen Fehler aber in der Nachspielzeit wett machte mit seinem 2:1 nach Freistoß!