Deutsche Produktion im März gestiegen

Wirtschaft Industrie


Deutsche Produktion im März gestiegen

08.05.2018 - 08:39 Uhr

Deutsche Produktion im März gestiegen Deutsche Produktion im März gestiegen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im März 2018 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 1,0 Prozent höher gewesen als im Vormonat. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Dienstag mit. Für Februar 2018 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Rückgang von 1,7 Prozent gegenüber Januar 2018 (vorläufiger Wert: – 1,6 Prozent).

Die Industrieproduktion stieg im März 2018 gegenüber dem Vormonat um 1,1 Prozent. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 2,6 Prozent zu, die Produktion von Konsumgütern um 1,1 Prozent. Bei den Vorleistungsgütern fiel die Produktion gegenüber dem Vormonat um 0,6 Prozent. Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im März 2018 um 1,4 Prozent höher als im Februar 2018, die Bauproduktion stieg um 0,6 Prozent.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Deutsche Produktion im März gestiegen"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
08.05.2018 20:04 Uhr

Also haben wir schon mal wieder einen Teil des Rückgangs aus dem letzten Monat wieder ausgeglichen. Im Grunde geht es ja auch immer ein wenig hin- und her. Immer so 1 bis 2 Prozent.