DAX legt kräftig zu - Schwacher Euro beflügelt

Wirtschaft Börse Börsenbericht


DAX legt kräftig zu - Schwacher Euro beflügelt

02.05.2018 - 17:56 Uhr

DAX legt kräftig zu - Schwacher Euro beflügelt DAX legt kräftig zu - Schwacher Euro beflügelt Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Nach dem handelsfreien 1. Mai hat der DAX am Mittwoch kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.802,25 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,51 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Satte Kursgewinne von über drei Prozent gab es bei Infineon, Deutsche Börse, Volkswagen und Lufthansa.

Als einzige Werte im Minus waren Beiersdorf und Henkel. Als Grund für die Euphorie wurden unter anderem gute Bilanzzahlen von Apple genannt, die auf die ganze Branche bis hin zu Infineon ausstrahlen. Grund zur Freude war für die exportorientierte Industrie auch ein schwächerer Euro. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Mittwochnachmittag 1,1975 US-Dollar (-0,15 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX legt kräftig zu - Schwacher Euro beflügelt"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
02.05.2018 20:15 Uhr

Diesmal legt der DAX aber wirklich einen Sprung hin, ca. 200 Punkte mehr in kurzer Zeit, das sieht man auch nicht allzu oft.

Der Euro hingegen sinkt auf unter 1,20 Dollar